++ 4 Ausgaben DER AKTIONÄR für 9,90€ ++
Foto: Dado Ruvic/REUTERS
08.04.2022 Benedikt Kaufmann

Microsoft: Trend gerissen, aber…

-%
Microsoft

Über drei Prozent hat die Microsoft-Aktie am Mittwoch abgegeben, nachdem erst Fed-Direktorin Lael Brainard mit hawkishen Tönen verunsicherte und dann die Fed-Protokolle zeigten, dass eine Zinsanhebung in 0,25er-Schritten wohl nicht ausreichen wird, um der Inflation Herr zu werden. DER AKTIONÄR bleibt zwar überzeugt, dass sich Microsoft in einem inflationären Umfeld gut behaupten dürfte. Der Microsoft-Chart wirkt dennoch angeschlagen.

Denn mit den saftigen Kursverlusten von Mittwoch hat die Aktie von Microsoft die 200-Tage-Linie bei 304,89 Dollar unterschritten und auch der seit Mitte März laufende Aufwärtstrend ist nun durchbrochen.

Am Donnerstag hat sich die Microsoft-Aktie mit einem Kursplus von 0,9 Prozent auf 302,30 Euro jedoch schnell wieder stabilisiert. Da die Erholung nachbörslich weiterlief und sich die Anleger am letzten Handelstag der Woche mit der Fed zu versöhnen scheinen, dürfte sich wohl auch Microsoft am Freitag weiter stabilisieren.

Charttechnisch hilft hierbei die 50-Tage-Linie, die aktuell bei 298,66 Dollar verläuft sowie die psychologisch wichtige 300-Dollar-Marke.

Das Chartbild bei Microsoft hat sich etwas eingetrübt – die Aktie findet jedoch auf dem aktuellen Niveau noch immer charttechnische Unterstützung. DER AKTIONÄR empfiehlt: Dabeibleiben und Gewinne laufen lassen.

Microsoft (WKN: 870747)

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Microsoft - €

Buchtipp: Wenn Affen von Affen lernen

Was ist Intelligenz im künstlichen und menschlichen Sinn? Können Maschinen Bewusstsein entwickeln und wie würden wir das erkennen? Sind Maschinen fähig, Empathie zu zeigen und zu fühlen? Innovations-Guru Dr. Mario Herger gibt darauf Antworten. Er verdeutlicht die viel­fältigen Chancen und positiven Auswirkungen von KI auf alle Aspekte des gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Lebens. Spannende Gespräche mit KI-Vordenkern und KI-Praktikern aus dem Silicon Valley vermitteln dem Leser wertvolle neue Erkenntnisse und Mindsets. Ein unentbehrlicher KI-Ratgeber für Gegenwart und Zukunft!

Wenn Affen von Affen lernen

Autoren: Herger, Mario
Seitenanzahl: 304
Erscheinungstermin: 22.02.2024
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-966-1

Jetzt sichern