Top oder Flop? Wasserstoff-Aktien im Check
14.01.2021 Alfred Maydorn

Maydorn: Meine 3 Aktien-Favoriten für 2021, mein neues Bitcoin-Kursziel, mein Geheimtipp für 0,65 Euro

-%
Tesla

2020 war definitiv ein schwieriges Börsenjahr, aber eines an dem sich andererseits auch geradezu astronomische Renditen erzielen ließen – vorausgesetzt man hatte die richtigen Aktien. Einer der absoluten Spitzenreiter im vergangenen Jahr war natürlich Tesla. Über 700 Prozent Gewinn in nur 12 Monaten sind die üppige Belohnung für ein Investment gegen den Mainstream und gegen alle Warnungen und Mahnungen vor der Aktie, die Anfang 2020 von den meisten Experten als "hoffnungslos überteuert" bezeichnet wurde.

Tesla, Square, Peloton – die (ungeliebten) Gewinner-Aktien 2020

Die Leser des maydornreport haben diese 700-Prozent-Belohnung gerne entgegengenommen und hatten auch darüber hinaus einige der Top-Performer des vergangenen Jahres in ihren Depot. So etwa die Aktie des Online-Finanzdienstleister Square, die seit der Aufnahme im April 2020 um fast 300 Prozent zugelegt hat. Peloton, aufgenommen im Mai, hat mittlerweile die 200-Prozent-Marke erreicht. Ähnlich wie bei Tesla stand auch die Aktie des Anbieters von Streaming-Fitnessgeräten fortlaufend in der Kritik, viel zu teuer zu sein – und daran hat sich bis heute nichts geändert. Gestern hat Peloton um weitere sieben Prozent auf 167 Dollar zugelegt – ein neues Allzeithoch.

Meine 3 Outperformer für 2021

Auch wenn absolut nichts gegen eine Fortsetzung der Aufwärtsbewegung der Aktien von Tesla, Square und auch Peloton spricht, die ganz großen Gewinne werden sich in diesem Jahr vermutlich mit anderen Aktien verdienen lassen. Sehr wahrscheinlich werden unter den Outperformern 2021 auch wieder einige Aktien sein, mit denen zum jetzigen Zeitpunkt nur die wenigsten rechnen. Natürlich hat auch der maydornreport wieder gut gefüllte Empfehlungslisten mit potenziellen Gewinneraktien. Und aus diesem erlesenen Kreis habe ich 3 Aktien herausgesucht, die für mich nicht nur mit das größte Gewinnpotenzial haben, sondern die auch über ein sehr gutes Chance-Risiko-Verhältnis verfügen. Kurzum, es sind meine 3 Top-Aktienfavoriten für 2021.

3 Top-Aktien, 3 Chancen auf über 100 Prozent Gewinn

Meine 3 Top-Aktien für 2021 werde ich am Freitag in der neuen Ausgabe des maydornreport meinen Lesern vorstellen. Alle drei Unternehmen, die hinter den drei Top-Aktien stecken, überzeugen durch starkes Wachstum und sind in absoluten Zukunftsbranchen unterwegs. Zwei der drei Aktien sind durchaus bekannt, den dritten Wert dürften wohl nur echte Experten kennen – und natürlich die Leser des maydornreport. Was alle drei Aktien wiederum eint, ist ihr Kurspotenzial. Alle drei verfügen über ein Kurspotenzial jenseits der 100-Prozent-Marke – und zwar bis zum Jahresende. Darüber hinaus sind sogar noch weitaus größere Zuwächse möglich.

Neues Bitcoin-Kursziel, Geheimtipp für 0,65 Euro

Wenn Sie sich jetzt für den maydornreport entscheiden, dann erhalten Sie am Freitag die neue Ausgabe mit meinen 3 Aktien-Favoriten für 2021. Darüber hinaus nenne ich Ihnen mein neues Bitcoin-Kursziel – und zwar sowohl das für das laufende Jahr als auch das bis zum Jahr 2025. Und sowohl sei jetzt schon verraten: Beide Kursziele haben es in sich. Aber das war und ist noch nicht alles: Denn in der neuen Ausgabe des maydornreport stelle ich auch meinen Geheimtipp für 2021 vor: Eine Aktie von einem noch sehr jungen, aufstrebenden Unternehmen, das über eine wirklich bahnbrechende Technologie verfügt. Die Aktie ist mit Kursen von rund 0,65 Euro noch wirklich günstig zu haben und hat Vervielfachungspotenzial.

3 Top-Aktien, Bitcoin-Kursziel, 0,65-Euro-Geheimtipp

Meine 3 Top-Aktien für 2021, meine neuen Kursziele für den Bitcoin und mein Geheimtipp für 0,65 Euro – all das lesen Sie in der neuen Ausgabe des maydornreport. Wenn Sie noch nicht zu den Lesern des maydornreport gehören, dann sollten Sie das ändern. Wenn Sie sich jetzt für den maydornreport entscheiden, dann haben auch Sie die neue Ausgabe am Freitagnachmittag in ihrem E-Mail-Postfach.

Mit diesem Link gelangen Sie direkt auf die Bestellseite für den maydornreport.

Buchtipp: Die Tesla-Methode

Jeweils für einige Jahrzehnte waren Autobauer wie Ford oder Toyota das Maß aller Dinge – dann kam Tesla und übernahm mit seinen zukunftsweisenden Methoden das Ruder. Teslas Marketing-, Produktions-, Vertriebs- und Technologiestrategien verändern eine ganze Branche. Sie sind völlig anders – und extrem erfolgreich. Michaël Valentin hat sowohl diesen durch neue Technologien hervorgerufenen Wandel wie auch Tesla selbst genauer unter die Lupe genommen. Dabei hat er sieben Prinzipien entdeckt, die er als entscheidend für Teslas Erfolg identifiziert. Und er erklärt, wie andere Firmenlenker – nicht nur aus der Automobilbranche – die Tesla-Methode erfolgreich in ihrem Unternehmen implementieren können. Ein Buch nicht nur für Tesla-Fans, sondern für alle, die ihr Unternehmen fit für die Zukunft machen wollen!

Autoren: Valentin, Michael
Seitenanzahl: 280
Erscheinungstermin: 14.01.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-714-8