21.11.2019 Martin Weiß

Märkte am Morgen: DAX knapp unter 13.100 Punkten erwartet; WTI, Gold, Facebook, Alphabet, ThyssenKrupp, Lufthansa, Siemens

-%
DAX
Trendthema

Die Stimmung an den internationalen Märkten trübt sich weiter ein und dürfte zu leichten Verlusten im DAX in der Auftaktphase führen. In Hongkong eskaliert die Gewalt und im Handelsstreit äußerte der Top-Verhandlungsführer der Chinesen zwar jüngst verhaltenen Optimismus hinsichtlich eines Phase-1-Deals, einen konkreten Termin für die Unterzeichnung nannte er aber nicht. Alle aktuellen Entwicklungen sehen Sie im Video.