Neustart: Das 100.000 Euro Depot
22.01.2020 Benedikt Kaufmann

Knallbunt

-%
HUYA SP.ADR/1 CL.A
Trendthema

Live-Game-Streaming ist für das ungeübte Auge nicht nur schwer nachzuvollziehen, sondern auch knallbunt anzuschauen – insbesondere, wenn es aus China kommt. Ein Blick könnte sich dennoch lohnen.

China holt auf – und zwar gewaltig. In vielen Bereichen haben die Chinesen den Westen sogar überholt. Zum Beispiel ist der chinesische Spielemarkt mit 21,3 Milliarden Euro umsatzstärker als der US-Markt, verfügt mit 733 Millionen über mehr Spieler und wächst mit 8,5 Prozent schneller. Auch Branchenneuerungen wie Live-Game-Streaming kommen bei chinesischen Spielern gut an und werden von chinesischen Konzernen vorangetrieben. Anleger sollten sich daher die Frage stellen, ob sie nur auf Activision Blizzard oder Electronic Arts setzen wollen oder eine Investition in eine chinesische Wachstumsaktie aus einer noch jungen Branche wagen.

Weiterlesen mit

Als Abon­nent von DER AKTIONÄR können Sie diesen Artikel kostenlos lesen.

Anmelden
Jetzt abonnieren

Weiterlesen mit

Jetzt Credits geschenkt bekommen und hier gratis weiterlesen.

Was ist SatoshiPay?