17.03.2015 Alfred Maydorn

JinkoSolar: Entwarnung nach Firmenbrand – Aktie erholt sich

-%
DAX

Die Schäden nach dem Feuer in der Wafer-Produktion bei JinkoSolar sind weitaus geringer, als man den Bildern nach annehmen konnte. Zudem teilte der chinesische Solarkozern mit, dass man keine wesentlichen Auswirkungen auf den Geschäftsverlauf erwarte. Die Aktie, die zwischenzeitlich merklich eingebrochen war, erholt sich wieder. 

JinkoSolar hat sich in einer offiziellen Pressemitteilung zum Brand in der Wafer-Produktion gemeldet. Das Feuer wurde bereits nach nur einer Stunde gelöscht. Der Schaden wird auf 500.000 bis eine Million Renminbi beziffert, was umgerechnet 80.000 bis 160.000 Dollar entspricht. Also ein wirklich überschaubarer Betrag. 

Darüber hinaus teilte der Konzern mit, dass „der Zwischenfall keinen wesentlichen Einfluss auf das operative Geschäft, die Finanzen oder Lieferverpflichtungen haben wird“. Selbstverständlich waren die Anlagen versichert. Die Brandursache wird untersucht. 

Aktie nach Einbruch wieder erholt

Die Aktie war im deutschen Handel zeitweise deutlich unter  Druck geraten und bis auf nur noch 19,58 Euro abgerutscht. Aktuell hat sie sich wieder auf 20,30 Euro erholt. Im vorbörslichen US-Handel gibt sie um 3,2 Prozent auf 21,53 Dollar nach, was 20,27 Euro entspricht. Weiterhin besteht absolut kein Handlungsbedarf.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0