20.09.2017 DER AKTIONÄR

Ist das die neue Bitcoin Group? Depot-2030-Aktie UMT steigt heute 20 Prozent

-%
UMT United Mobility Technology
Trendthema

Chance des Jahrhunderts oder Blase? Klar ist: Bitcoin ist das heißeste Börsenthema des Jahres 2017. Alleine in den letzten zwei Jahren hat die Kryptowährung über 1.000 Prozent zugelegt. Und Experten wie Dr. Julian Hosp sehen auf Sicht von sieben bis acht Jahren weitere 10.000 Prozent Aufwärtschance.

Kein Wunder, dass Bitcoin-Aktien bei Zockern heiß begehrt sind. Vor wenige Minuten meldete nun der Bezahl-Dienstleister UMT, künftig auch Kryptowährungen einzubinden und in Blockchain-Technologie zu investieren. Die Aktie gewinnt 20 Prozent. Grund: Eine dreiprozentige Beteiligung an dem Blockchain-Unternehmen Coinsilium Group Ltd sowie ein starker Ausblick für das Kerngeschäft (u.a. Lösungen wie Paypack Pay für Rewe): UMT erwartet „substanzielles Auftragspotenzial in Millionenhöhe von bestehenden Kunden im Bereich der Transaktionsabwicklung.“

Depot-2030-Aktie

Schon vor zwei Wochen hatte das Unternehmen dem AKTIONÄR Hot Stock Reports verraten: „Blockchain und Bitcoin sind Themen, die wir diskutieren und auf der Agenda haben.“ Nachdem Leser mit der Bitcoin-Group-Aktie seit 2016 bis zu 1.400 Prozent Plus erzielt hatten, hatte der Hot Stock Report geraten, hier Gewinne mitzunehmen und lieber in die UMT-Aktie zu investieren.

Florian Söllner steht seit Jahren in Kontakt zum Vorstand der Bitcoin Group und UMT. Gerade hat er bei UMT nachgefragt: Was genau ist im Bereich Bitcoin zu erwarten, wann kommt der Großaufrag seitens der Automobil- oder Lebensmittelbranche? Alle Antworten lesen Sie ab Donnerstag in Ausgabe 38 des Hot Stock Report. Zudem genaue Handlungsanweisungen und Einblick in das erfolgreiche Depot 2030. In 27 Stunden erfolgt eine Neuaufnahme.

Der Hot Stock Report investiert antizyklisch: Er kauft dann, wenn eine Aktie noch ein Geheimtipp ist und unterschätzt wird. Eine Strategie, die bei Norcom (+1.000 Prozent in der Spitze), Nvidia (+570 Prozent) und jetzt Bitcoin Group aufgegangen ist.

Hier können Sie 12 Ausgaben des Spezialdienstes für Geheimtipps, den Hot Stock Report, ausprobieren. Testen Sie den Dienst für 3 Monate zum Vorzugspreis und investieren Sie antizyklisch VOR allen anderen Anlegern!

(Hinweis: Florian Söllner besitzt selbst die Kryptowährung Bitcoin)