DER ZOCK DES JAHRES IST ZURÜCK >> MEHR ERFAHREN
Foto: Börsenmedien AG
08.01.2020 Michael Schröder

Infineon: Goldman Sachs hebt Daumen und Kursziel - Aktie vor Kaufsignal

-%
Infineon Technologies

Chipaktien sind in den ersten Tagen des Jahres stark nachgefragt – das gilt auch für die Papiere von Infineon. Nachdem der Titel zuvor auch unter dem zugespitzten Konflikt zwischen den USA und Iran gelitten hat, wagten sich recht schnell die Optimisten aus der Deckung. Heute sorgt ein positiver Analystenkommentar bei dem DAX-Konzern für zusätzlichen Rückenwind.

Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für Infineon von 21,50 auf 24,50 Euro angehoben und dabei die Kaufempfehlung bestätigt. In einigen Geschäftsfeldern habe sich das fundamentale Umfeld für Unternehmen aus der Halbleiterbranche aufgehellt, so Analyst Alexander Duval. Gleichwohl hätten sich in den vergangenen Monaten keine dramatischen Verbesserungen eingestellt. Duval berücksichtigt nun auch seine Schätzungen für das Jahr 2025 in seinem Bewertungsmodell.

Infineon Technologies (WKN: 623100)

Nach dem holprigen Jahresstart hat die Aktie ihre Aufwärtsbewegung wieder aufgenommen. Wie geht es weiter? Wird das Dezember-Hoch bei 21,30 Euro nachhaltig überwunden, wartet das Hoch aus dem April 2019 im Bereich um 21,60 Euro. Kann auch diese Hürde genommen werden, könnte die Aktie im Anschluss das Ziel der Goldman-Analysten ansteuern. Anleger sollten sich dabei vorerst auf eine recht volatile Kursentwicklung einstellen.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Infineon Technologies - €

Buchtipp: Wenn Affen von Affen lernen

Was ist Intelligenz im künstlichen und menschlichen Sinn? Können Maschinen Bewusstsein entwickeln und wie würden wir das erkennen? Sind Maschinen fähig, Empathie zu zeigen und zu fühlen? Innovations-Guru Dr. Mario Herger gibt darauf Antworten. Er verdeutlicht die viel­fältigen Chancen und positiven Auswirkungen von KI auf alle Aspekte des gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Lebens. Spannende Gespräche mit KI-Vordenkern und KI-Praktikern aus dem Silicon Valley vermitteln dem Leser wertvolle neue Erkenntnisse und Mindsets. Ein unentbehrlicher KI-Ratgeber für Gegenwart und Zukunft!

Wenn Affen von Affen lernen

Autoren: Herger, Mario
Seitenanzahl: 304
Erscheinungstermin: 22.02.2024
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-966-1

Jetzt sichern