9 Aktien abseits von BioNTech, Apple und Amazon!
Foto: Börsenmedien AG, Infineon
10.09.2021 Michael Schröder

Infineon-Aktie: Für die Deutsche Bank ein „Top-Pick“

-%
Infineon

Die Schwächephase der Infineon-Aktie ist schon wieder beendet. Das 20-Jahreshoch bei 37,44 Euro rückt erneut in den Fokus. Geht es nach Analysten, dürfte der DAX-Titel seine Rekordfahrt schon bald fortsetzen. Anleger können daher dem AKTIONÄR folgen und ebenfalls auf ein frisches Kaufsignal spekulieren.

DER AKTIONÄR hat bereits erklärt: Aktuell empfehlen von den 30 Experten die sich näher mit der Infineon-Aktie beschäftigen 24 den Titel zum Kauf. Nur sechs Strategen stehen dem Wert neutral gegenüber. Verkaufsempfehlungen? Fehlanzeige! Das durchschnittliche Kursziel liegt bei 40,38 Euro – also rund zwölf Prozent über dem aktuellen Niveau.

Zu den Optimisten zählt auch die Deutsche Bank. Für Analyst Johannes Schaller ist die Aktie des Halbleiterkonzerns weiter ein „Top-Pick“ in der europäischen Tech-Branche. Er hat seine Kaufempfehlung mit Ziel 42 Euro zum Wochenschluss bestätigt.

Infineon (WKN: 623100)

DER AKTIONÄR hält ebenfalls an seiner positiven Einschätzung fest. Die strukturellen Wachstumstreiber und Trends bei Infineon sind intakt. Eine Trendfortsetzung scheint nur eine Frage der Zeit. Im Real-Depot wird daher weiter mit Hebel auf steigende Kurse gesetzt.

Mehr Infos zum Real-Depot

Hinweis auf Interessenkonflikte gemäß § 85 WpHG: Derivate auf Infineon befinden sich im Real-Depot von DER AKTIONÄR.

Buchtipp: Wenn Affen von Affen lernen

Was ist Intelligenz im künstlichen und menschlichen Sinn? Können Maschinen Bewusstsein entwickeln und wie würden wir das erkennen? Sind Maschinen fähig, Empathie zu zeigen und zu fühlen? Innovations-Guru Dr. Mario Herger gibt darauf Antworten. Er verdeutlicht die vielfältigen Chancen und positiven Auswirkungen von KI auf alle Aspekte des gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Lebens. Spannende Gespräche mit KI-Vordenkern und KI-Praktikern aus dem Silicon Valley vermitteln dem Leser wertvolle neue Erkenntnisse und Mindsets. Ein unentbehrlicher KI-Ratgeber für Gegenwart und Zukunft!
Wenn Affen von Affen lernen

Autoren: Herger, Mario
Seitenanzahl: 304
Erscheinungstermin: 27.02.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-649-3