Machen Sie jetzt den Stresstest für Ihr Depot
Foto: Shutterstock
01.04.2021 DER AKTIONÄR

Hidden Champion im Chip-Sektor mit Tenbagger-Potenzial – Kursziel massiv erhöht

Halbleiter sind Mangelware. Ursachen für die geringe Verfügbarkeit sind der enorm gestiegene Bedarf an Chips durch die zunehmende Digitalisierung sowie die geringe Verfügbarkeit aufgrund gestörter Lieferketten durch die Corona-Pandemie und der zeitweiligen Blockade des Suez-Kanals.

Weiterhin fehlt es an ABF-Substraten, die für das Ätzen von Computer-Chips im Nanometerbereich benötigt werden. Der aktuelle Kauftag.jetzt-Kandidat investiert deshalb in China zusätzlich 200 Millionen Euro, um die Substratproduktion auszubauen. Bis 2025 will das Unternehmen in die Top 3 der Ajinomoto Build-up Film-Anbieter aufsteigen. Das mittelfristige Umsatzziel von 2 Milliarden soll dem Global Player zufolge deutlich früher als geplant erreicht werden. Binnen eines Jahres hat sich der Kurs bereits verdreifacht und die Vervierfachung lässt nicht mehr lange auf sich warten. Die Commerzbank hat bereits reagiert und den Wert von Halten auf Kaufen heraufgestuft und das Kursziel von 29 auf 37 Euro erhöht. Wenn Sie den potenziellen Tenbagger in Ihr Depot legen wollen, laden Sie jetzt einfach die neue Ausgabe herunter.

Kauftag.jetzt, der Optionsscheindienst mit Double-Check-System für High Performance, verknüpft erstmals Nachrichtenlage, Fundamentaldaten und charttechnische Analyse zu einer doppelt abgesicherten Prognose und liefert den dazu passenden Optionsschein als Abkürzung zur High Performance. Täglich. Denn jeder Tag ist ein Kauftag, wenn man die richtigen Assets kennt. Kauftag.jetzt setzt sich zusammen aus der Identifikation kursbewegender News, Fundamentalcheck inklusive Peergroup-Vergleich, ausführlichem Chartcheck mit Langfristbetrachtung und Prognose unter Verwendung technischer Indikatoren wie MACD, Bollinger-Band, Momentum oder RSI sowie einem abschließenden OS-Picking, optimal abgestimmt auf die Laufzeit und die Performance-Prognose der Aktie.