20.04.2019 Thomas Bergmann

Hebel-Depot: Allianz, Dialog und Aixtron machen die Pace

-%
Allianz
Trendthema

Nach mäßigem Jahresauftakt kommt das Hebel-Depot des AKTIONÄR immer besser ins Laufen. Die Performance seit Januar ist jetzt zweistellig. Und das, obwohl Morphosys zuletzt ausgestoppt wurde.

Die positive Entwicklung in Frankfurt und an der Wall Street macht sich natürlich auch im Hebel-Depot bemerkbar. Zudem hat DER AKTIONÄR zuletzt kräftig aufgestockt, um vom Aufschwung an den Aktienmärkten zu profitieren. Vier Käufe gab es allein zwischen dem 12. und dem 16. April.

An diesem Donnerstag musste aber auch ein Unternehmen die Segel streichen. Der Morphosys Turbo-Call rutschte auf den Stopp von 2,50 Euro und wurde verkauft. Damit beläuft sich die Cash-Quote auf 33 Prozent.

Alle weiteren Details zum Hebel-Depot bekommen Sie in der aktuellen Sendung oder in jeder Ausgabe des AKTIONÄR, die Sie bequem unter www.deraktionaer.de herunterladen können.