Das sind die Gewinneraktien von morgen!
Foto: Shutterstock
27.07.2021 Florian Söllner

Gewinnsprung! Samsung SDI mit Batterien für Volkswagen und BMW und neuem Joker

-%
Samsung SDI

BMW-Batterielieferant Samsung SDI hat überragende Zahlen vorgelegt. Das Geschäft mit Großbatterien für Elektroautos bringt dem BMW-Partner nach Anlaufverlusten nun hohe Gewinne. So wurde gemeldet, dass im zweiten Quartal der Umsatz um 30 Prozent und der operative Gewinn um 184 Prozent auf 256 Millionen Dollar gestiegen ist.

Samsung SDI (WKN: 923086)

Man bereite sich durch starke Investitionen in den USA auf weitere Partnerschaften mit „vielen Autoherstellern“ vor. Die Ungarn-Fabrik wird ab dem dritten Quartal die 5. Generation der Hochleistungsbatterien für die BMW-Modelle wie den iX liefern. BMW sagte jüngst bereits, die Nachfrage nach den neuen E-Autos sei „sehr hoch.“

Bislang hat SDI mit hochsicheren, prismatischen Zellen auf sich aufmerksam gemacht. Doch nun haben die Südkoreaner einen neuen Joker, um weitere Autokunden zu gewinnen: Rundzellen wie sie Tesla oder Ford einsetzen.

Auch der Absatz kleiner Batterien für Bohrmaschinen, E-Bikes oder Staubsaugerroboter werde weiter zulegen.

Plus 200 Prozent – Kunde Tesla?

Samsung SDI befindet sich seit Januar 2020 im Depot 2030 des AKTIONÄR Hot Stock Report und hat seitdem 200 Prozent zugelegt. Was uns ein Branchenexperte zu möglichen neuen US-Autokunden sagt, lesen Sie in der neuen Ausgabe. Einfach hier für das erfolgreiche Depot 2030 (rund 100 Prozent in 2020) freischalten.

Start Depot 2030

Buchtipp: Die Tesla-Methode

Jeweils für einige Jahrzehnte waren Autobauer wie Ford oder Toyota das Maß aller Dinge – dann kam Tesla und übernahm mit seinen zukunftsweisenden Methoden das Ruder. Teslas Marketing-, Produktions-, Vertriebs- und Technologiestrategien verändern eine ganze Branche. Sie sind völlig anders – und extrem erfolgreich. Michaël Valentin hat sowohl diesen durch neue Technologien hervorgerufenen Wandel wie auch Tesla selbst genauer unter die Lupe genommen. Dabei hat er sieben Prinzipien entdeckt, die er als entscheidend für Teslas Erfolg identifiziert. Und er erklärt, wie andere Firmenlenker – nicht nur aus der Automobilbranche – die Tesla-Methode erfolgreich in ihrem Unternehmen implementieren können. Ein Buch nicht nur für Tesla-Fans, sondern für alle, die ihr Unternehmen fit für die Zukunft machen wollen!
Die Tesla-Methode

Autoren: Valentin, Michael
Seitenanzahl: 320
Erscheinungstermin: 14.01.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-714-8