Lithium-Rallye steht kurz bevor – so profitieren Sie!
Foto: Börsenmedien AG
15.10.2018 Thorsten Küfner

Gazprom: Diese Marken werden jetzt wichtig

-%
Gazprom

Die Anteilscheine des weltgrößten Erdgasproduzenten Gazprom zählten bereits vor der scharfen Korrektur der vergangenen Handelswoche zu den stärksten Aktien am Markt und konnten nun auch relativ rasch wieder einen großen Teil der Verluste zurückerobern. Auf diese charttechnischen Marken kommt es nun an.

Aktuell notieren die Gazprom-Papiere bei knapp 5,00 Dollar. Der Weg nach oben wäre vorerst frei bis zur Marke von 5,32 US-Dollar (umgerechnet 4,61 Euro), dem aktuellen 6-Monats-Hoch. Sollte es der Aktie gelingen, diese Hürde zu überwinden, lauert der nächste Widerstand dann schon bei 5,38 Dollar in Form des bisherigen 3-Jahres-Hochs. Darüber hinaus wäre allerdings der Weg nach oben komplett frei. Erst bei 6,28 Dollar liegt dann eine neue Hürde.

Sollte sich die Korrektur an den Aktien- und Rohstoffmärkten hingegen fortsetzen, könnte das jüngste Korrekturtief bei 4,81 Dollar bedeutend werden. Hält dies nicht, liegt die nächste Unterstützung bei 4,70 Dollar.

Foto: Börsenmedien AG

Mutige bleiben an Bord
Das Chartbild von Gazprom hat sich auch durch die jüngste Korrektur an den Märkten nicht sonderlich stark eingetrübt. Die Perspektiven für den Weltmarktführer bleiben gut, mutige Anleger können daher weiterhin zugreifen (Stopp: 3,50 Euro).

Buchtipp: Regel Nummer 1

Früher war Phil Town wie alle anderen. Er hielt Geldanlage für zu kompliziert, um darin erfolgreich sein zu können. Als ehemaliger Angehöriger der Eliteeinheit Green Berets, der seinen Lebensunterhalt als River Guide verdiente, schien ihm das alles zu undurchsichtig. Um es richtig zu machen – davon war er überzeugt –, müsse man es als Vollzeitjob betreiben. Dann allerdings lernte er die Regel Nummer 1 kennen. Sie ist ganz einfach: „Verliere kein Geld!“ In seinem Klassiker erklärt Town, wie er mithilfe dieser einen Regel in fünf Jahren aus tausend Dollar eine Million machte. Er zeigt, dass „kein Geld verlieren“ an der Börse gleichbedeutend ist mit „mehr Geld verdienen, als man sich je vorgestellt hätte“. Town redet Klartext: „Ich werde Ihre Zeit nicht mit Gelaber verschwenden, nicht mit klugen Geschichten, die Ihnen Sachen sagen, die Sie bereits wissen. Der Deal ist einfach: Ich bringe Sie ans Ziel, und zwar Schritt für Schritt.“
Regel Nummer 1

Autoren: Town, Phil
Seitenanzahl: 400
Erscheinungstermin: 23.08.2018
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-606-6