Die Comebacks nach Corona
02.02.2021 Florian Söllner

GameStop irre, AMC verrückt? Diese falsche Facebook-Aktie toppt alles

-%
OCULUS VISIONTECH

Wer sich wundert, wieso sich GameStop oder AMC ohne fundamentale Begründung vervielfacht hatten, der wird auch staunend auf die Kursbewegung der operativ mäßig erfolgreichen kanadischen Cybersecurity-Firma Oculus VisionTech blicken. Auch hier passen Kurs und Realität nach dem jüngsten Kursanstieg nicht mehr zusammen. Offenbar hat sich erneut das ereignet, was CNBC schon im Jahr 2014 kommentierte: „Oculus VisionTech geht durch die Decke nach dem Kauf der Firma Oculus durch Facebook. Aber diese Firma hat nichts mit dem Kauf von Oculus durch Facebook zu tun. Beide Firmen haben nur zufällig das Wort „Oculus“ im Namen."

OCULUS VISIONTECH (WKN: A1JTAH)

Vorsicht: Falsche Aktie!

Nun erneut eine Rallye bei der „falschen“ Oculus. Auslöser dürfe eine tatsächlich sehr erfreuliche Entwicklung bei der richtigen VR-Brillen-Tochter von Facebook sein, die leider nicht börsennotiert ist. Todd Gordon von TradingAnalysis.com hat jetzt  gegenüber CNBC die starke Entwicklung der Oculus-Sparte herausgestellt. Die „anderen“ Umsätze von Facebook, die Oculuc enthalten, sind um 156 Prozent auf 885 Millionen Dollar gestiegen. „Das wird der Game Changer“, so Gordon, der die Zukunft von Facebook im Bereich VR sieht.

Neue Hot-Stocks im AKTIONÄR TV

Die neue Version der Ocolus-Brille ist leichter und wird in Zukunft nicht nur neuartige Spiele, sondern auch das Interagieren in den Sozialen Medien ermöglichen. ARK Invest hat jüngst eine atemberaubende Prognose für VR-Anwendungen (Grafik) veröffentlicht.

Boom AR-Brillen
ARK Invest

Auf die richtigen Aktien setzen

Fazit: Nicht auf die Idee kommen, die „falsche“ Oculus zu kaufen! Wer in „richtige“ Hot-Stocks mit tatsächlich starken Zukunftsaussichten investieren will, dem sei vielmehr der AKTIONÄR Hot Stock Report ans Herz gelegt. Das Depot 2030 hat in einem Jahr über 100 Prozent zugelegt. Einfach hier freischalten und ab sofort alle Transaktionen per SMS und Mail erhalten.

Start Depot 2030