+++ 10 Top-Optionsscheine mit 100% +++
07.11.2016 Thomas Bergmann

FBI entlastet Clinton - DAX und Co drehen auf

-%
DAX

An den Börsen in Europa herrscht Erleichterung, nachdem das FBI Hillary Clinton in der E-Mail-Affäre entlastet hat. "Wir sehen eine Rally, die von Risikofreude getrieben ist", kommentierte James Woods, Stratege bei Rivkin Securities in Sydney. "Wenn Clinton ihre Führung wieder ausbaut, wird das sehr positiv für den Markt sein."

DAX bei 10.450

Der DAX notiert am Vormittag zeitweise bei 10.450 Punkten und damit knapp 200 Punkte höher. Am Freitag war er noch auf den tiefsten Stand seit Ende September gefallen. Aus technischer Sicht verhindert der Anstieg zum Wochenauftakt Schlimmeres: Ein Bruch der Unterstützung bei 10.200 Zählern hätte wahrscheinlich eine weitere Verkaufswelle ausgelöst.

Richtungsentscheidend wird aber zweifelsohne der Wahlausgang sein. Man muss kein Prophet sein, um einen Absturz zu prognostizieren, wenn Donald Trump doch noch das Rennen ums Weiße Haus gewinnen würde. Ein Wahlsieg Clintons sollte den DAX wieder in Richtung 10.800 Zähler befördern können.

Am Freitag hatte DER AKTIONÄR den Put-Optionsschein mit der WKN MF0UKF zur Absicherung von Long-Positionen empfohlen. Sollte Hillary Clinton die US-Wahlen gewinnen, kann diese Position geschlossen werden.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0