10 Top-Aktien: Kaufen. Halten. Reich werden.
Foto: Börsenmedien AG
12.05.2014 Marion Schlegel

Evotec-Aktie: Zahlen – noch diese Woche

-%
DAX

Nachdem die Aktie von Evotec vor Kurzem unter den Stoppkurs des AKTIONÄR gerutscht war, konnte sich das Papier zuletzt stabilisieren. Der entscheidende Vorstoß nach oben bleibt jedoch weiter aus. Der Markt scheint derzeit vorerst zumindest die anstehenden Quartalszahlen abwarten zu wollen. Diese präsentiert das TecDAX-Unternehmen am kommenden Mittwoch, 14. Mai 2014, um 9:30 Uhr.

Neue Kooperation

Zuletzt konnte Evotec mit einer weiteren erfreulichen Meldung aufwarten. Das Hamburger Biotechnologie-Unternehmen hat eine Forschungsallianz mit der nicht börsennotierten Eternygen an Land gezogen. Mit dem Berliner Unternehmen werde Evotec an zukünftigen Medikamenten zur Behandlung von Fettleibigkeit und Diabetes forschen, teilte Evotec in der vergangenen Woche mit. Finanzielle Details nannte Evotec nicht.

Foto: Börsenmedien AG

Vorerst abwarten

Fundamental sieht DER AKTIONÄR Evotec weiterhin als eine der aussichtsreichen Aktien im deutschen Biotech-Sektor. Aus charttechnischen Gesichtspunkten drängt sich ein Wiedereinstieg auf dem aktuellen Niveau allerdings noch nicht auf. Anleger sollten den Wert auf ihre Watchlist setzen.

(Mit Material von dpa-AFX)

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
DAX - Pkt.
Evotec - €

Buchtipp: Die Neuentdeckung der Schöpfung

Was fällt Ihnen spontan zu „Synthetische Biologie“ ein? Wenn Sie kein Spezia­list sind, dann lautet die Antwort sehr wahrscheinlich: „Nichts!“ Synthetische Biologie ist die neueste Entwicklung moderner Biologie. Sie zielt darauf, biologische Systeme – also Moleküle, Zellen oder Organismen – zu erzeugen, die so in der Natur nicht vorkommen. Im Ergebnis kann DNA nicht mehr nur dekodiert oder beeinflusst werden – sie kann geschrieben werden. Best­sellerautorin und Zukunftsforscherin Amy Webb veranschaulicht in ihrem neuen Buch die immensen Chancen, die diese Technologie für Gesundheit, Ernährung und viele andere Bereiche des täglichen Lebens bietet. Sie widmet sich aber auch den gesellschaftlichen, ethischen und religiösen Fragen, die dieser weitere Schritt hin zur Kontrolle unseres Lebens mit sich bringt.
Die Neuentdeckung der Schöpfung

Autoren: Webb, Amy Hessel, Andrew
Seitenanzahl: 432
Erscheinungstermin: 01.09.2022
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-803-9