Börsen-Achterbahn: Jetzt richtig handeln
Foto: istock
15.04.2021 DER AKTIONÄR

Dritte Welle – Corona-Profiteur mit Oberwasser

Steigende Inzidenzwerte, voll belegte Intensivbetten, Impfstau, niedrige Testkapazitäten: Die Corona-Pandemie hat Deutschland sowie weite Teile Europas und der Welt immer noch fest im Griff. Es drohen weiterhin verschärfte Lockdowns mit erneuten Geschäftsschließungen. Schlecht für die Gesamtwirtschaft, gut für einige wenige Corona-Profiteure und deren Anteilseigner.

Der aktuelle Kauftag.jetzt-Kandidat mit seinen operativen Geschäftsbereichen Medizin- und Sicherheitstechnik hat bereits 2020 aufgrund von Bestellungen von Schutzmasken und Beatmungsgeräten prächtig verdient. Der Gewinn wurde zur Konzernoptimierung genutzt. Ein unlängst entwickelter Schnelltest soll nun für einen erneuten Nachfrageschub sorgen und dem Unternehmen glänzende Umsätze bescheren. Die brandaktuell vorgelegten Zahlen für das erste Quartal lassen bereits eine deutliche Steigerung der Verkaufszahlen erkennen. Sie wollen sich den potenziellen Highflyer 2021 mit einer Renditechance von über 200 Prozent ins Depot legen? Dann laden Sie jetzt die aktuelle Ausgabe herunter.

Kauftag.jetzt, der Optionsscheindienst mit Double-Check-System für High Performance, verknüpft erstmals Nachrichtenlage, Fundamentaldaten und charttechnische Analyse zu einer doppelt abgesicherten Prognose und liefert den dazu passenden Optionsschein als Abkürzung zur High Performance. Täglich. Denn jeder Tag ist ein Kauftag, wenn man die richtigen Assets kennt. Kauftag.jetzt setzt sich zusammen aus der Identifikation kursbewegender News, Fundamentalcheck inklusive Peergroup-Vergleich, ausführlichem Chartcheck mit Langfristbetrachtung und Prognose unter Verwendung technischer Indikatoren wie MACD, Bollinger-Band, Momentum oder RSI sowie einem abschließenden OS-Picking, optimal abgestimmt auf die Laufzeit und die Performance-Prognose der Aktie.