Auf Titeljagd gehen mit diesen 11 Aktien
Foto: iStockphoto
18.03.2020 Leon Müller

Dow Jones reißt 20.000-Punkte-Marke: Wieder 1.000 Punkte Minus

-%
DowJones

Der Dow Jones ist nach einem einzigen Gewinntag wieder zurück im Krisenmodus. Der meist beachtete Index der Welt startet einmal mehr mit herben Verlusten in den Tag und reißt dabei die Marke von 20.000 Punkten deutlich. Zu Beginn der Sitzung steht bereits ein Minus von über 1.000 Punkten. Es bahnt sich der nächste Corona-Crash-Tag an.

Am Dienstag hatte der Dow Jones über 1.000 Punkte gewonnen. Doch schon am Mittwoch ist es mit der Erholung vorbei. Der Dow verliert zur Beginn der Sitzung sogar den Kampf mit der psychologisch wichtigen Marke von 20.000 Punkten. Bereits an den Tagen zuvor war er mehrfach unter sie getaucht – jetzt fällt das Minus erstmals deutlicher aus. Tagestief bisher: 19.871 Zähler.

DowJones (ISIN: DE000DB2KFA7)

Seit Erreichen des Allzeithochs an im Februar hat der Dow Jones nicht mehr an zwei aneinanderfolgenden Tagen im Plus geschlossen. Diese Regel scheint sich nun heute erneut zu bestätigen.

Buchtipp: George Friedman: Der Sturm vor der Ruhe

In seinem fesselnden neuen Buch beschäftigt sich Bestsellerautor George Friedman mit der Zukunft der Vereinigten Staaten. Der Doyen der Geopolitik zeigt, welche dramatischen Entwicklungen in den kommenden Jahren die Wirtschaft und die Politik der USA umwälzen und damit auch weltweit für Erschütterungen sorgen werden. Friedmans detaillierte und faszinierende Analyse behandelt Themen wie die Regierung, die Sozial­politik, die Wirtschaftswelt und neue kulturelle Trends. Provokant und unterhaltsam – mit einem optimistischen Ausblick: Der neue George Friedman ist Pflichtlektüre für alle, die sich für die Zukunft der USA und damit der westlichen Welt interessieren.

Autoren: Friedman, George
Seitenanzahl: 288
Erscheinungstermin: 25.06.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-690-5