Neustart: Das 100.000 Euro Depot
06.12.2013 Markus Bußler

Deutsche Post: Ab nach oben

-%
DAX
Trendthema

Die Aktie des Logistikkonzerns Deutsche Post hat mit dem Gesamtmarkt leicht korrigiert. Doch heute bekommt das Papier schon wieder Rückenwind. Der Grund: Ein Analyst hat das Kursziel nach oben korrigiert. Der Aufwärtstrend dürfte weiter gehen.

Das japanische Analysehaus Nomura hat das Kursziel für Deutsche Post nach Zahlen von 23,50 auf 27,00 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Nach dem erwartungsgemäß ausgefallenen Quartalsbericht hat Analyst Mark McVicar in einer Studie seine Schätzungen bis 2015 leicht überarbeitet. Die Briefsparte könnte seine EBIT-Prognose wegen der Möglichkeit weiterer Preisanhebungen übertreffen und auch die Paketsparte DHL könnte positiv überraschen. Aufmerksamkeit sollte vor allem den Plänen des Logistikkonzerns über 2015 hinaus geschenkt werden sowie der Verwendung des Free Cashflows, etwa für Aktienrückkäufe.

Auch DER AKTIONÄR bleibt bei seiner optimistischen Einschätzung zu der Aktie. Das Papier hat seit Monaten einen stabilen Aufwärtstrend ausgebildet. Auch die weiteren Aussichten sind gut: Die erneute Anhebung des Briefportos wird die rückläufige Menge beim Briefversand zum Teil ausgleichen. Zudem profitiert das Unternehmen vom immer stärker werdenden Trend zum Internet-Shopping.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0