Aktion: Jetzt Gratis-Abo sichern
04.02.2020 Nikolas Kessler

Delivery Hero: Kursziel steigt um 60 Prozent! Aktie mit neuem Allzeithoch

-%
Delivery Hero

Die Aktie von Delivery Hero setzt ihre dynamische Aufwärtsbewegung fort und ist am Dienstagvormittag bei 73 Euro auf ein neues Allzeithoch gestiegen. Unterstützung liefert dabei ein positiver Analystenkommentar.

Deutsche-Bank-Analystin Silvia Cuneo hat die Kaufempfehlung für die Aktie des Essenslieferdienst-Betreibers in einer aktuellen Studie bestätigt und das Kursziel von 52 auf 83 Euro massiv erhöht. Selbst nach der beeindruckenden Performance der vergangenen Monate gesteht sie der Aktie damit noch weitere 15 Prozent Kurspotenzial zu.

Der Grund: Online-Marktplätze seien laut Cuneo einer der wachstumsstärksten Bereiche des Technologiesektors. Die Aktien von Delivery Hero sowie dem Kochboxen-Anbieter HelloFresh seien vor diesem Hintergrund besonders attraktiv. Obwohl der Aktienkurs in der zweiten Jahreshälfte 2019 um fast 80 Prozent gestiegen sei, erscheine das Umsatzwachstum des Essenslieferanten immer noch unterbewertet, so die Expertin. 

Die Rekordjagd geht weiter

Nach kurzer Konsolidierung im Bereich von 70 Euro in den letzten Tagen hat die Aktie von Delivery Hero wieder den Vorwärtsgang eingelegt und am Dienstagmorgen bei 73,00 Euro ein neues Rekordhoch markiert. Zwar ist das Plus inzwischen auf rund ein Prozent zusammengeschmolzen, Chartbild und operative Aussichten präsentieren sich aber weiterhin sehr bullish. 

Delivery Hero (WKN: A2E4K4)

DER AKTIONÄR hatte die Aktie von Delivery Hero im August erstmals zum Kauf empfohlen. Seitdem beläuft sich das Kursplus bereits auf satte 65 Prozent. Erst in der vorigen Ausgabe 05/2020 wurde die Kaufempfehlung unter Verweis auf das starke Momentum noch einmal bestätigt. 

Mit Material von dpa-AFX.