Aktion: Jetzt Gratis-Abo sichern
30.11.2016 Thomas Bergmann

DAX im Plus - von Euphorie aber keine Spur

-%
DAX

Der deutsche Aktienmarkt präsentiert sich zur Wochenmitte etwas deutlicher im Plus, kann aber gegen Mittag die Gewinne nicht halten. Nur noch wenige Tage sind es bis zum Referendum in Italien, was viele Anleger verunsichern dürfte.

Nichts Neues

Die Charttechnik malt seit Wochen das gleiche Bild: Der DAX bewegt sich in einer engen Range zwischen 10.600 und 10.800 Punkten. Der kurzzeitige Ausreißer am Dienstag nach unten konnte schnell wieder korrigiert werden.

Mehr zum DAX und wie Anleger sich positionieren sollten, sehen Sie in der aktuellen Ausgabe des "DAX-Check" bei DER AKTIONÄR TV.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0