Investieren wie Peter Lynch - So geht's
11.12.2020 Jochen Kauper

Daimler: Die nächste Kurszielerhöhung!

-%
Daimler

Nachdem Kepler Cheuvreux das Kursziel für Daimler von 53 auf 60 Euro angehoben hat, zog am Freitag Jefferies nach. Analyst Philippe Houchois hob das Kursziel für das Papier des Automobil-Hersteller um zehn auf 70 Euro an.

Die Bilanz des Autobauers verbessere sich zusehends, schrieb Analyst Philippe Houchois in einer Branchenstudie. Innerhalb des Sektors gehöre der Titel zu den bevorzugten Werten.

Bereits am Mittwoch hatte Kepler Cheuvreux das Kursziel für Daimler auf 60 Euro nach oben angepasst. Er verwies dabei auf an die Automobilnachfrage und die Produktion angepasste Erwartungen. Mit Blick auf 2021 seien die Branchenwerte gut ausgewogen, um näher auf 2022 zu schauen sei es aber noch zu früh.

Daimler (WKN: 710000)

Die wenigsten Anleger hätten dem Automobil-Hersteller Daimler ein derartig starkes Comeback nach der Corona-Krise zugetraut. Seit dem 19.März kommt die Aktie auf ein Plus von 165 Prozent.

Aktuell befindet sich die Aktie auf Konsolidierungskurs. Aufgrund der schwäche des Gesamtmarktes ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass das Papier in den nächsten Tagen die Unterstützung bei 52,50 Euro ansteuern wird.

Hinweis auf Interessenkonflikte gemäß §34b WpHG: Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die durch die durch die Publikation etwaig resultierende Kursentwicklung profitieren: Daimler.

Buchtipp: Der letzte Führerscheinneuling

Feierabend. Bei Uber einen selbstfahrenden Tesla bestellt, der mich fünf Minuten später am Büro abholt und nach Hause bringt. Danach verschwindet das Elektroauto lautlos in der Nacht. Klingt nach Zukunft. Ist es auch. Aber sehr nahe Zukunft. Was bedeutet die Kombination aus autonomem Fahren, Elektromobilität und Sharing Economy für Taxifahrer, Lkw-Fahrer, Arbeiter bei VW und BMW oder Betreiber von Parkhäusern? Wie sehen die Städte der Zukunft aus und welche Herausforderungen bringen sie mit sich? Silicon-Valley-Insider Dr. Mario Herger über eine der größten Umwälzungen seit der Dampfmaschine.

Autoren: Herger, Mario
Seitenanzahl: 512
Erscheinungstermin: 12.10.2017
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-538-0