30.05.2016 Thorsten Küfner

Daimler: Da ist noch reichlich Luft nach oben

-%
Daimler
Trendthema

Die Aktie des Stuttgarter Autobauers Daimler zählt im frühen Handel mit einem Plus von 1,6 Prozent zu den stärksten DAX-Titeln. Geht es nach den Experten von Baader-Helvea, so hat der DAX-Titel noch reichlich Luft nach oben. Sie sehen das Kursziel bei 85,00 Euro. Kein Wunder, angesichts der enormen Ertragsstärke....

Denn wie aus einer am Sonntag veröffentlichten Analyse der Beratungsgesellschaft Ernst & Young hervorgeht, hat Daimler im vergangenen Jahr beim Betriebsergebnis die Top Ten der europäischen Unternehmen angeführt. Der Autohersteller erzielte 2015 mit 13,2 Milliarden Euro den europaweit höchsten Gewinn vor Zinsen und Steuern (Ebit). Auf die Plätze zwei und drei kamen demnach der Brauereikonzern AB Inbev mit einem operativen Ergebnis von 12,8 Milliarden Euro und der Pharmakonzern Roche mit 12,7 Milliarden Euro. Bei den deutschen Konzernen schafften es auch BMW (Platz 6) und Siemens (Platz 10) in das Gewinn-Ranking.

Aktie bleibt ein Kauf
Die Aktie des Stuttgarter Autobauers bleibt weiterhin attraktiv. DER AKTIONÄR sieht das Kursziel für die Daimler-Papiere unverändert bei 75,00 Euro, der Stoppkurs sollte bei 55,00 Euro belassen werden.

(Mit Material von dpa-AFX)