Machen Sie jetzt den Stresstest für Ihr Depot
Foto: Börsenmedien AG
27.03.2015 Jochen Kauper

Daimler: Bernstein Research sieht die Aktie bei 85 Euro fair bewertet

-%
Daimler

Seit dem Hoch bei 96,07 Euro hat das Papier von Daimler in der Spitze knapp 11,9 Prozent auf 84,65 Euro am Donnerstag eingebüsst. Ist die Korrektur damit vorbei? Auch wenn das Papier sich am Donnerstag im Verlauf des Nachmittags wieder erholt hat, sogar im Plus geschlossen hat, sollten Anleger jetzt nicht Hals über Kopf ihre Strategie über Bord werfen.

Das erste Kauflimit bei 85 Euro hat gegriffen. Das zweite Abstauberlimit bei 82 Euro bleibt weiter im Markt. Es ist durchaus möglich, dass die Aktie ihre überkaufte Marktlage weiter abbaut und sich somit für Neueinsteiger noch einmal interessante Kaufniveaus ergeben.

Bernstein Research sieht ein Kursziel von 85 Euro

Nachdem die meisten Analysten noch Potenzial für die Daimler-Aktie sehen, hat sich Max Warburton gegen ein Investment in die Daimler-Aktie entschieden. Der Experte in Diensten von Bernstein Research warnte aufgrund der überraschenden Kursrallye des Sektors vor übertriebenem Optimismus. Insbesondere auf dem wichtigen Markt China schwäche sich die Nachfrage ab. Zudem stehe eine Ära steigender Investitions- und Technologiekosten bevor. Sein Kursziel lautet 85 Euro.

Foto: Börsenmedien AG

 Dabei bleiben

Anleger lassen sich davon allerdings nicht aus der Ruhe bringen. Ebenso nicht von der aktuell laufenden Konsolidierung der Daimler-Aktie. Die Rallye der Autowerte seit Jahresbeginn war wirklich einzigartig. Wer investiert ist, bleibt dabei. Für Neueinsteiger bleibt das Abstauberlimit bei 82 Euro gültig.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Daimler - €
DAX - Pkt.

Buchtipp: Börse

1996: mit dem ­Börsen­­gang der Deutschen Telekom ­beginnt eine neue ­Epoche. Eine Epoche voller ­Euphorie und Hysterie, ­voller Gier und Angst. Sie bringt Glücksritter ­hervor und ­Gescheiterte, ­Betrüger und leuchtende Ikonen. Der Bildband ­„Börse“ nimmt Sie mit auf eine Zeit­reise durch 25 Jahre Aktienkultur und ist eine Hommage an ­einen ­magischen Ort, an dem das Unmögliche ­möglich ist – Die Börse.
Börse

Autoren: Förtsch, Bernd (Hrsg.); Müller Leon
Seitenanzahl: 248
Erscheinungstermin: 18.11.2021
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-829-9