25.11.2013 Florian Westermann

Daimler-Aktie im Höhenflug – wie geht es weiter?

-%
DAX

Im Gleichschritt mit BMW und VW zieht die Daimler-Aktie auf und davon. Der Titel hat heute ein neues Mehrjahreshoch markiert. Damit rückt auch das Kursziel des AKTIONÄR in Reichweite. Das Ende der Rallye bedeutet das aber nicht.

Mit einem 2014er KGV von 11 ist der Titel noch immer moderat bewertet. Dank des weltweit boomenden Automarktes – die Wachstumstreiber sind China und die USA – dürfte der Konzern seine Ziele auch erreichen.


Aussichtsreich

Aus charttechnischer Sicht ist der Weg - sobald die Marke von 61 Euro nachhaltig überwunden wird - frei. Spielt der Gesamtmarkt mit, sollte der Titel in den nächsten Wochen sogar die Marke von 70 Euro in Angriff nehmen.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0