Einstiegschance – bei diesen 11 Top-Aktien
Foto: Shutterstock
13.05.2022 Thorsten Küfner

Covestro: Die Insider greifen zu

-%
Covestro

Nach den herben Kursrückgängen in den vergangenen Wochen arbeitet die Aktie des Chemieriesen Covestro aktuell daran, einen Boden auszubauen. Das derzeit günstige Niveau haben in dieser Woche Insider zum Einstieg genutzt. So hat etwa der Aufsichtsratschef Richard Prott kräftig zugegriffen.

Wie gestern bekannt wurde hat er zu einem Durchschnittskurs von 38,79 Euro für insgesamt 234.000 Euro Covestro-Papiere erworben. Zu Beginn der Woche wurde zudem bekannt, dass Vorständin Sucheta Govil für 318.000 Euro investiert hat. In der Vorwoche hatte bereits Finanzvorstand Thomas Toepfer (ein Interview mit ihm lesen Sie hier) zugegriffen und sich für 394.000 Euro Covestro-Anteile gesichert.

Covestro (WKN: 606214)

Insiderkäufe sind natürlich keine Garantie dafür, dass es mit dem Aktienkurs zeitnahe nach oben gehen wird – ein gutes Zeichen sind sie aber auf jeden Fall. Auch DER AKTIONÄR hält Covestro derzeit für unterbewertet. Mutige können daher auf eine Gegenbewegung setzen – sollten aber zunächst noch eine Bodenbildung abwarten. 

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Covestro - €

Buchtipp: Stock-Picking mit Nebenwerten

Jeder Anleger kennt die Werte aus den großen Indizes. Außerhalb von DAX, MDAX und TecDAX nimmt die Coverage jedoch drastisch ab. Schon im SDAX werden nicht alle Titel regel­mäßig analysiert und wenn, dann nur von wenigen Experten. In ihrem zeitlosen, nun unverändert neu aufgelegten Klassiker „Stock-Picking mit Nebenwerten“ zeigt die im September 2020 verstorbene Börsenexpertin Beate Sander, wie Anleger erfolgreich auf die Suche nach interessanten Nebenwerten gehen können. Die Small-Cap-Indizes einfach durch Zertifikate nachzubilden dürfte angesichts der vergangenen Kurssteiger­ungen nicht mehr lohnend sein. Die gezielte Auswahl aussichtsreicher und unterbewerteter Papiere wird aber lukrativ bleiben. Dafür liefert Beate Sander gewohnt eloquent und kompetent das nötige Rüstzeug.
Stock-Picking mit Nebenwerten

Autoren: Sander, Beate
Seitenanzahl: 304
Erscheinungstermin: 15.07.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-785-8