30.11.2016 Werner Sperber

Börsen-Spezialisten: Trendwende von Vale bietet weitere 260 Prozent Potenzial

-%
Vale
Trendthema

Der Turnaround-Trader freut sich über die jüngst stetig gestiegenen Kurs der Vale SA. Jüngst erreichte die Notierung des weltweit drittgrößten Bergbau-Unternehmens dabei ein Zweijahreshoch. Die Trendwende bei dem brasilianischen Konzern hält also an. Dennoch sollten Anleger Käufe der Vorzugsaktie zurückstellen, bis es Kaufsignale des Turnaround-Trader gibt. Solange raten sie mit einem Stop-Loss bei 5,80 Euro und einem Kursziel von 26,80 Euro zum Halten. Das Kurspotenzial beträgt also rund 260 Prozent.