Neustart: Das 100.000 Euro Depot
28.06.2016 Werner Sperber

Börsen-Experten: Bei Daimler gibt es Mercedes quasi kostenlos

-%
Daimler
Trendthema

Die Sachkenner von Focus Money schreiben, zwar sind die geschäftlichen Aussichten von Daimler ein wenig eingetrübt und der langfristige Aufwärtstrend der Notierung stockt etwas. Dennoch ist die Aktie bei rund 60 Euro definitiv kaufenswert. „Das Kerngeschäft mit Mercedes Cars gibt es quasi zum Nulltarif, die Dividendenrendite beträgt auf dem aktuellen Kursniveau 5,6 Prozent.“ Mit einem KGV von 6,6 zählt das Unternehmen momentan zu den günstigsten Werten im DAX. Adam Hull, Analyst der Bank Berenberg, gibt sein Kursziel mit 80 Euro an, was einem Potenzial von rund 30 Prozent ausmacht. Die Sachkenner von Focus Money schreiben weiter: „Wer da nicht zugreift, ist selbst schuld. So billig bekommt man einen Top-Konzern selten.“

Buchtipp: Der letzte Führerscheinneuling

Feierabend. Bei Uber einen selbstfahrenden Tesla bestellt, der mich fünf Minuten später am Büro abholt und nach Hause bringt. Danach verschwindet das Elektroauto lautlos in der Nacht. Klingt nach Zukunft. Ist es auch. Aber sehr nahe Zukunft. Was bedeutet die Kombination aus autonomem Fahren, Elektromobilität und Sharing Economy für Taxifahrer, Lkw-Fahrer, Arbeiter bei VW und BMW oder Betreiber von Parkhäusern? Wie sehen die Städte der Zukunft aus und welche Herausforderungen bringen sie mit sich? Silicon-Valley-Insider Dr. Mario Herger über eine der größten Umwälzungen seit der Dampfmaschine.

Autoren: Herger, Mario
Seitenanzahl: 512
Erscheinungstermin: 12.10.2017
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-538-0