Sieben neue Highflyer: Nach Apple, Tesla & Co
15.02.2019 Markus Horntrich

Bis zu 16 Prozent Plus in einer Woche - Wirecard verliert und das sind die 5 Gewinneraktien

-%
Puma

Eine versöhnliche Woche liegt hinter den Börsianern. DAX und Co konnten in den zurückliegenden Tagen zulegen. Zum Wochenschluss hofften die Anleger weiter auf eine Einigung im Handelsstreit
zwischen China und den USA. US-Finanzminister Steven Mnuchin sieht nach der jüngsten Verhandlungsrunde in Peking zumindest Fortschritte. Er und der US-Handelsbeauftragte Robert Lighthizer hätten in Peking "produktive" Gespräche mit dem chinesischen Vize-Ministerpräsidenten Liu He geführt, schrieb Mnuchin auf Twitter.

Productive meetings with China’s Vice Premier Liu He and @USTradeRep Amb. Lighthizer. pic.twitter.com/KxOZffFXAa

Verliereraktien waren im HDAX in der abgelaufenen Woche eher selten. Dennoch mussten beispielsweise bei ThyssenKrupp die Aktionäre einen Rücksetzer von 7,8 Prozent hinnhemen. Die Flop-5 der Woche sind:

Den wenigen Verlierern stehen aber vorwiegend Gewinner gegenüber. Von den 110 HDAX-Werten gab es lediglich 13 mit Minuszeichen in der Woche. Der Rest notierte wie der Index teils deutlich im Plus. Insgesamt schaffte der HDAX in der vergangenen Woche einen Zugewinn von vier Prozent.

Mit den folgenden Top 5 waren allerdings deutlich höhere Gewinne drin:

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0