+++ Die 7 besten Aktien der Welt +++
Foto: Börsenmedien AG, BASF
06.12.2021 Thorsten Küfner

BASF: Lösungen für ein globales Problem

-%
BASF

In den vergangenen Wochen hat BASF zahlreiche Projekte angestoßen, um den aktuell noch sehr hohen CO2-Ausstoß kräftig zu verringern. Im Mittelpunkt stand dabei vor allem, die Stromversorgung der großen Standorte mithilfe von Erneuerbaren Energien zu sichern. Doch auch in einem anderen Bereich hat der DAX-Konzern Einsparpotenziale ausgemacht.

So wollen die Ludwigshafener im kommenden Jahr ein Programm ins Leben rufen, welches es Landwirten weltweit ermöglicht, die CO2-Emissionen durch den Einsatz von speziellem Saatgut, Pflanzenschutzmitteln oder Instrumenten der digitalen Landwirtschaft zu verringern und im Gegenzug dadurch finanziell zu profitieren. Das Projekt soll die Nachhaltigkeitspläne der Sparte BASF Agricultural Solutions unterstützen. Das Ziel des Unternehmens ist es, den CO2-Ausstoß bis 2030 bei Weizen, Soja, Reis, Raps und Mais um 30 Prozent zu verringern. Ein wichtiger Schritt angesichts der Tatsache, dass die Landwirtschaft für 20 Prozent der weltweiten CO2-Emissionen verantwortlich ist.

BASF (WKN: BASF11)

BASF forscht weiter intensiv an verschiedenen Zukunftslösungen. Die mittel- bis langfristigen Aussichten für den günstig bewerteten Blue Chip sind auch deshalb nach wie vor gut. Doch da die Aktie noch in einem intakten Abwärtstrend feststeckt, drängt sich kein Kauf auf. 

Hinweis auf Interessenkonflikte: Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die von der durch die Publikation etwaig resultierenden Kursentwicklung profitieren können: BASF.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
BASF - €

Buchtipp: Der große Gebert

„Der intelligente Investor“, „Börsenindikatoren“ und „Börsenzyklen“ sind Klassiker der Börsen­literatur. Ihr Autor ist der seit vielen Jahrzehnten an der Börse außerordentlich erfolgreiche Physiker Thomas Gebert, dessen „Gebert Börsenindikator“ seit Jahren die Fachwelt durch seine Einfachheit und durch seine Outperformance beeindruckt. Nun hat Thomas Gebert seine drei Best­seller komplett überarbeitet, an die heutige ­Situation angepasst und mit aktuellen Beispielen ver­sehen. 
„Der große Gebert“ ist geballtes Börsenwissen, das dem Leser eine Anleitung gibt, wie er sachlich, unaufgeregt und überaus erfolgreich an den Märkten agieren kann.

Der große Gebert

Autoren: Gebert, Thomas
Seitenanzahl: 336
Erscheinungstermin: 08.02.2024
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-965-4

Jetzt sichern