10x maximale Hebelpower für eXtreme Gewinne
Foto: Börsenmedien AG
27.01.2015 Michael Schröder

Anleger aufgepasst: BMW, Daimler und VW - das sind mögliche Ziele einer Korrektur

-%
BMW

DER AKTIONÄR hat bereits mehrfach erklärt: BMW, Daimler und VW zählten in den letzten Tagen zu den stärksten Werten im DAX. Seit Jahresgewinn stehen bereits prozentual zweistellige Gewinne zu Buche. Kurzfristig scheint die Luft dünner zu werden. Wo liegen mögliche Korrekturziele?

Starke Performance: Seit Jahresanfang hat die BMW-Aktie satte 15 Prozent an Wert zugelegt. Dicht dahinter rangieren die Daimler-Papiere mit einem Plus von 14,5 Prozent. Im Windschatten des Duos hat auch der VW-Kurs ordentlich Gas gegeben und seit dem 1. Januar rund neun Prozent performt.

Wie geht es weiter? Mittel- und langfristig dürften die drei Autobauer weiter auf der Überholspur fahren. Kurzfristig droht aber eine Konsolidierung. DER AKTIONÄR zeigt in Bilder-Galerie mögliche Ziele einer charttechnischen Korrektur.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
BMW - €
Daimler - €
Volkswagen St. - €
DAX - Pkt.

Buchtipp: Insane Mode – Die Tesla-Story

Ein Tesla-Motors-Insider erzählt die Geschichte des revolutionärsten Autoherstellers seit Ford und des Mannes, der ihn zum Erfolg führte. Hamish McKenzie zeigt, wie unter Elon Musks „Insane Mode“-Leitung das Ende eines Zeitalters eingeläutet wurde – das der Benzinmotoren. Musk treibt mit seiner Vision und seinen Autos nahezu alle anderen Hersteller der Branche vor sich her. Tesla ist in Sachen Elektromobilität das Maß aller Dinge. Dies ist nicht nur die Geschichte einer unglaublich bahnbrechenden Automarke – es ist die Geschichte eines unbeirrbaren Visionärs und einer neuen Ära, rasant und aufschlussreich.

Insane Mode – Die Tesla-Story

Autoren: McKenzie, Hamish
Seitenanzahl: 328
Erscheinungstermin: 27.07.2023
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-937-1

Jetzt sichern