Einstiegschance – bei diesen 11 Top-Aktien
Foto: Börsenmedien AG
17.11.2016 Werner Sperber

Anlage-Profis: K+S steht vor einer „mächtigen Aufholjagd“ mit 210 Prozent Potenzial

-%
K+S

Der Turnaround-Trader erklärt, die K+S AG produziert vor allem Düngemittel auf Grundlage von Kali und Magnesium sowie Salz für industrielle Anwendungen. Zudem ist der im MDAX geführte Konzern in der Wiederverwertung, der Entsorgung, dem Transport, der Logistik, der Tierhygiene und dem Handel mit Basis-Chemikalien wie etwa Salpetersäure oder Natronlauge tätig. Bei den Düngemitteln ist K+S in Europa mit führend und bei Salz weltweit die Nummer 1. Auch in diesem Jahr belasteten niedrige Preise bei Kali und Magnesium sowie Produktionseinschränkungen aufgrund von Abwasser-Belastungen im Werk Werra. In den ersten neun Monaten des laufenden Jahres setzte das Unternehmen deshalb nur 2,5 Milliarden Euro um. Das sind 22 Prozent weniger als ein Jahr zuvor. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) sackte um 68 Prozent auf 202 Millionen Euro ein.

Mittlerweile stabilisierten sich die Preise für Kali und der Konzernumbau dürfte ab dem nächsten Jahr entlasten. Der Aktienkurs dürfte die Talsohle durchschritten haben; die Notierung erholte sich und lief an die 200-Tage-Linie heran. Wenn der Widerstand bei 20 Euro überwunden wird, bestehen gute Chancen auf den Start einer mächtigen Aufholjagd. Der Turnaround-Trader rät deshalb zum Einstieg ab Kursen von 20,20 Euro. Das langfristige Kursziel beträgt 58,60 Euro und die Absicherung sollte bei 18 Euro gesetzt werden.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
K+S - €
K+S SP.ADR 1/2/O.N. - €

Buchtipp: Winning the Loser's Game

„Winning the Loser's Game“ geht zurück auf einen Zeitschriftenartikel, für den Charles D. Ellis den renommierten Graham & Dodd Award erhielt. Darin plädierte der Autor zukunftsweisend für eine Strategie des diversifizierten, kostengünstigen Investierens in Indexfonds, die er in seinem Buch weiter ausbaute. Inzwischen liegt der Klassiker in der achten, aktualisierten Auflage vor und ist damit auf der Höhe der Zeit angekommen. Neu hinzugekommen sind unter anderem Kapitel darüber, wie Technologie und Big Data traditionelle Anlageentscheidungen infrage stellen und wie das Anlegerverhalten die Renditen beeinflusst. Außerdem werden neue Forschungsergebnisse vorgestellt, die für Ellis’ Ansatz sprechen, und vor der Anlage in Anleihen wird gewarnt. Ein umfassender Leitfaden für langfristige Investitionen, erfolgreich aktualisiert, um den Realitäten der heutigen Märkte gerecht zu werden.
Winning the Loser's Game

Autoren: Ellis, Charles D.
Seitenanzahl: 340
Erscheinungstermin: 16.12.2022
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-862-6