Jetzt Hot Stock Report testen >> zum Probeabo
Foto: Börsenmedien AG, Infineon
05.11.2020 Michael Schröder

AMD, Infineon, Qualcomm, Samsung und Co: Techno-Party an der Börse – so feiern Anleger mit!

-%
Qualcomm

Hohe Kursgewinne von Technologiewerten an der New Yorker Nasdaq-Börse halten auch die europäischen Branchenwerte im Rallyemodus. Als zusätzlicher Kurstreiber wird in Finanzkreisen der Chipkonzern Qualcomm genannt, der nach US-Börsenschluss starke Zahlen und einen optimistischen Ausblick veröffentlich hat.

Sie interessieren sich für die Welt der heimischen Nebenwerte? Mit den kostenlosen Real-Depot News können Sie sich unverbindlich ein Bild von den vielseitigen Anlagemöglichkeiten im Small-Cap-Bereich machen. AKTIONÄR-Redakteur Michael Schröder schreibt Ihnen seine Einschätzung zu interessanten Investmentideen und aussichtsreichen Nebenwerten.

Qualcomm, das seine Stärken im Geschäft mit Chips für die mobile Netzkommunikation hat, profitiert von einer boomenden Nachfrage nach 5G-Angeboten. Laut Analyst Stacy Rasgon von Bernstein Research hat der Konzern die zuletzt schon gestiegenen Markterwartungen nochmals klar in den Schatten gestellt.

Bereits in den letzten Wochen hatten einige Branchenvertreter mit guten Zahlen und einem zuversichtlichen Ausblick für gute Stimmung bei den Chipwerten gesorgt. Kurzum: Die Geschäfte in der Chipbranche laufen derzeit überraschend gut.


Doch nicht nur die Hersteller profitieren. Dieser Trend spielt auch den Zulieferern in die Karten. DER AKTIONÄR hat in seiner aktuellen Ausgabe daher vier heimische Vertreter einem Qualitätscheck unterzogen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen und steht in der aktuelle AKTIONÄR-Ausgabe, die hier bequem herunter geladen werden kann.

Zur aktuellen Ausgabe

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Qualcomm - €
Infineon Technologies - €
Samsung Electronics - €
AMD - €

Buchtipp: Powerplay

Genie, Visionär oder doch nur windiger Geschäftemacher? Elon Musk war einer der umstrittensten Titanen des Silicon Valley. Er wurde von Konkurrenten und Investoren bedrängt, von Whistle­blowern behindert – dennoch verloren er und sein Team von Tesla nie den Glauben an das Potenzial von E-Autos. Beharrlich entwickelten sie ein Auto, das schneller, leiser und sauberer war als alle anderen. Der Auto- und Technologie-Reporter des „Wall Street Journal“, Tim Higgins, verfolgte das Drama von der ersten Reihe aus: die Phasen des Innovationsstaus, das Ringen um die Kontrolle, die Verzweiflung und den unerwarteten Erfolg. „Powerplay“ ist eine Geschichte von Macht, Rücksichtslosigkeit, Kampf und Triumph und schildert, wie ein Team von Exzentrikern und Innovatoren alle Hürden überwand – und die Zukunft veränderte.
Powerplay

Autoren: Higgins, Tim
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 25.11.2021
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-781-0