23.11.2018 Benedikt Kaufmann

Amazon, Apple und Co pumpen Milliarden in die Cloud

-%
Amazon

Die Big-Data-Firmen Amazon, Apple, Facebook, Google und Microsoft investieren auch im dritten Quartal Milliardensummen in Data-Center. So viel wie noch nie zuvor. Die fünf Tech-Giganten sind dabei für 70 Prozent aller Ausgaben verantwortlich. Dennoch macht sich ein erster Negativtrend bemerkbar.

Laut den Marktforschern von Synergy Research stiegen die Investitionsausgaben der Big-Data-Konzerne im dritten Quartal um 53 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal. Erfreulich für die Data-Center- und Chip-Firmen. Klar ist, die Tech-Riesen wollen im Cloud-Rennen nicht die Führung verlieren. Kein Wunder, denn im Durchschnitt konnten die Firmen ihre Erlöse um 24 Prozent gegenüber dem Vorjahr steigern.

Buchtipp: The Four

Cambridge Analytica, Datenleaks, Steuerflucht: Die Tech-Giganten Amazon, Apple, Facebook und Google – oder wie Marketing-Guru Scott Galloway sie nennt: die vier apokalyptischen Reiter – werden von Skandalen geplagt. Und doch sind sie mächtiger und erfolgreicher als je zuvor. Man kann sie weder ignorieren noch boykottieren. Sie haben mit ihren Geschäftsmodellen die Regeln des Wirtschaftslebens und die Voraussetzungen für Erfolg neu definiert. Scott Galloway führt vor, wie die Vier unsere grundlegenden emotionalen Bedürfnisse mit einer Schnelligkeit und in einem Ausmaß manipulieren, an die andere nicht herankommen. Und er zeigt, welche Lehren man aus ihrem Aufstieg für sein eigenes Unternehmen oder seinen eigenen Job ziehen kann. Ob man mit ihnen konkurrieren, mit ihnen Geschäfte machen oder einfach in der Welt leben will, die von ihnen beherrscht wird – man muss die Vier verstehen

Autoren: Galloway, Scott
Seitenanzahl: 320
Erscheinungstermin: 05.03.2020
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-682-0