+++ 5 heiße Chancen für den Sommer +++
Foto: Getty Images
18.12.2020 Emil Jusifov

Alphabet: "Top-Pick für 2021"

-%
ALPHABET

Die Aktie des Google-Konzerns Alphabet hat sich zuletzt am besten von allen fünf Werten aus dem GAFAM-Index entwickelt und notiert aktuell in der Nähe ihres Allzeithochs. Zuletzt sorgte das Unternehmen durch bärenstarke Quartalszahlen für Aufsehen. Diese zeigten eine deutliche Erholung des Werbegeschäfts der US-Amerikaner. Zudem glänzte Alphabet durch starkes Wachstum bei Youtube und Google Cloud. Geht es nach den Analysten von BofA, dann dürfte die Erfolgsstory auch 2021 weitergehen.

Die Analysten schreiben in einer aktuellen Studie, dass Google mit am meisten von der allgemeinen Wirtschaftserholung wegen der Massenimmunisierung profitieren werde, da Googles Anzeigengeschäft im Bereich Reisen und Entertainment sich besonders stark erholen sollte. Zudem verweisen die Analysten auf das starke Momentum bei Youtube und Google Cloud.

Bei Youtube sehen die Analysten die neue Shopping-Funktion als einen weiteren Wachstumstreiber. Zudem sei Googles Anzeigengeschäft besser diversifiziert und monetarisiert als das von Facebook. Damit sei Alphabet auch die bessere Aktie als Facebook im nächsten Jahr.

Auch aus charttechnischer Sicht sieht Alphabet besser als Facebook und andere GAFAM-Titel aus. Das Papier notiert aktuell nur etwa sechs Prozent unterhalb seiner Bestmarke aus November bei 1847,20 Dollar. Damit ist auch der mittelfristige Aufwärtstrend seit März völlig intakt.

Alphabet (WKN: A14Y6F)

DER AKTIONÄR bleibt auch für 2021 bullish für die Alphabet-Papiere. Die Anteilscheine des Internet-Riesen sind ein Basisinvestment im Tech-Sektor.

Der Autor hält unmittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate, die von der durch die Publikation etwaig resultierenden Kursentwicklung profitieren: Alphabet.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
ALPHABET - $

Buchtipp: Herrschaft der Roboter

Die Welt steht vor enormen Umwälzungen, künstliche Intelligenz ist nicht mehr aufzuhalten, sie wird jede Dimension des menschlichen Lebens verändern. Zeit also, sich mit den Folgen, den Chancen und auch den Risiken dieser Technologie näher zu beschäftigen. In seinem neuen Buch präsentiert Bestsellerautor Martin Ford eine beeindruckende Vision unserer Zukunft. Klimawandel, die nächste Pandemie, Energie- und Süßwasserknappheit, Armut und mangelnder Zugang zu Bildung – bei all diesen Problemen kann der Einsatz von KI zur Lösung beitragen, in den falschen Händen aber auch tiefgreifenden Schaden anrichten. Ford trennt Hype und Sensationslust von der Realität und entwickelt einen Leitfaden, wie wir alle in der Zukunft, die wir gerade gemeinsam schaffen, erfolgreich sein können.

Herrschaft der Roboter

Autoren: Ford, Martin
Seitenanzahl: 320
Erscheinungstermin: 25.01.2024
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-964-7

Jetzt sichern