Nutzen Sie Ihre 200 %-Chance!
Foto: Börsenmedien AG
10.02.2014 Thorsten Küfner

Allianz: Barcalys rät zum Kauf

-%
Allianz

Die Experten der britischen Großbank haben den Versicherungssektor erneut näher unter die Lupe genommen. Dabei halten sie an ihrem positiven Votum für die Anteilscheine der Allianz weiter fest.

So hat Barclays-Analyst Andy Broadfield seine Einstufung für die Papiere der Allianz vor den Jahreszahlen auf "Overweight" belassen. Der Versicherer verfüge über eine hohe Solvabilität und hat zudem weiterhin Wachstumsambitionen. Er betonte allerdings, dass eine erfolgreiche Kommunikation der strategischen Kapitalverwendung notwendig sei, damit die Marktteilnehmer dies auch angemessen anerkennen werden.

Aktie bleibt ein Kauf

Auch DER AKTIONÄR bleibt für die Anteile des Münchner Versichrungsriesen zuversichtlich gestimmt. Die günstig bewerteten DAX-Titel bleiben ein klarer Kauf. Das Kursziel lautet nach wie vor 160 Euro, der Stoppkurs sollte bei 102 Euro belassen werden.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Allianz - €
DAX - Pkt.

Buchtipp: Börse

1996: mit dem ­Börsen­­gang der Deutschen Telekom ­beginnt eine neue ­Epoche. Eine Epoche voller ­Euphorie und Hysterie, ­voller Gier und Angst. Sie bringt Glücksritter ­hervor und ­Gescheiterte, ­Betrüger und leuchtende Ikonen. Der Bildband ­„Börse“ nimmt Sie mit auf eine Zeit­reise durch 25 Jahre Aktienkultur und ist eine Hommage an ­einen ­magischen Ort, an dem das Unmögliche ­möglich ist – Die Börse.
Börse

Autoren: Müller, Leon
Seitenanzahl: 248
Erscheinungstermin: 18.11.2021
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-829-9