27.12.2013 Thorsten Küfner

Allianz-Aktie: Kaufsignal!

-%
Allianz

Die Aktie des Münchner Versicherungsriesen Allianz notiert nun auf einem neuen Mehrjahreshoch und hat damit auch ein neues Kaufsignal generiert. Nun wäre der Weg nach oben für den DAX-Titel wieder frei.

Der Jahresendspurt der Allianz-Aktie geht weiter. Nachdem der Kurs sich am 23. Dezember über das bisherige Mehrjahreshoch bei 129,40 Euro hieven konnte, klettern die Anteile im frühen Handel weiter nach oben. Nun könnte es mit dem DAX-Titel zunächst bis auf 135 Euro gehen. Wird auch diese Hürde genommen, wäre der Weg anschließend sogar bis auf 150 Euro frei.

Einer der attraktivsten DAX-Titel

DER AKTIONÄR hält an seiner Einschätzung fest: Die Aktie der Allianz ist trotz der sehr erfreulichen Kursentwicklung immer noch ein wahres Schnäppchen (KGV: 9; KBV: Dividendenrendite: knapp vier Prozent). Da es auch aus charttechnischer Sicht gut aussieht, bleibt der DAX-Titel ein klarer Kauf (Stoppkurs: 102 Euro).

Bei welchen anderen DAX-Titeln Dividendenjäger zugreifen sollten, erfahren Sie hier.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0