Sterneküche de luxe statt HelloFresh – exklusives Angebot für Daheimgebliebene
17.07.2017 Thomas Bergmann

Alles dreht sich um Draghi - DAX in Wartestellung

-%
DAX
Trendthema

Am deutschen Aktienmarkt nehmen die Anleger nach einer freundlichen Eröffnung Gewinne mit. Mittlerweile ist die Marke von 12.600 Punkten und damit eine durchaus entscheidende Unterstützung in Gefahr. Offensichtlich ist kaum einer bereit, vor der EZB-Sitzung am Donnerstag größere Risiken einzugehen.

Was spricht Draghi?

Die Marktteilnehmer werden genau hinhören, was "Mr. Euro" zu sagen hat. Wird er die Märkte erneut auf ein Ende der ultralockeren Geldpolitik einstimmen? Oder verschiebt er das Stoppen der Gelddruckmaschinen auf nach seiner Amtszeit (2019)? Bis dahin ist mit keinen großen Bewegungen auf dem deutschen Kurszettel zu rechnen.

Der empfohlene Turbo-Optionsschein mit der WKN DGS39Y befindet sich leicht im Minus. Wer noch nicht investiert ist, kann auf dem aktuellen Niveau (circa 8,00 Euro) ein paar Stücke einsammeln. Mehr dazu in der aktuellen Ausgabe des "DAX-Check" bei DER AKTIONÄR TV.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0