04.05.2018 Benedikt Kaufmann

Alibaba-Zahlen überzeugen Anleger und Analysten

-%
Alibaba
Trendthema

Alibaba übertrifft im vierten Quartal wieder einmal die Erwartungen der Analysten. Der E-Commerce-Gigant setzt damit seinen Wachstumskurs unbeirrt fort.

Der Umsatz wuchs gegenüber dem Vorjahresquartal unglaubliche 61 Prozent auf 9,7 Milliarden Dollar. Das mit Abstand stärkste Segment war „Core Commerce“. Alibabas Kerngeschäft lieferte mit einem Wachstum von 60 Prozent die beste Wachstumsrate seit dem Börsengang. Am schnellsten stiegen jedoch die Erlöse im Cloud-Geschäft. Hier erzielte der Konzern einen Zuwachs von 103 Prozent.

Auf der Gewinn-Seite hat sich Alibaba dagegen nicht verbessern können. Die operative Marge sank von 25 Prozent auf 15 Prozent herab. Das einzige profitable Segment bleibt dabei das Kerngeschäft. Hier verschlechterte sich die Marge von 59 auf 43 Prozent. Dort schlagen sich die zusätzlichen Kosten für Waren der NewRetail-Strategie sowie die Investitionen in Cainiao und Lazada nieder.

Die Zahl der Alibaba-Kunden konnte dagegen zulegen. Die Zahl aller aktiven Käufer auf den chinesischen Marktplätzen stieg auf 552 Millionen Menschen an. Die Zahl aller Mobile-Nutzer stieg auf 617 Millionen.

Alibaba setzt damit seinen Wachstumskurs weiter fort. Solange der Konzern derartige Zahlen liefert, entstehen keine bilanzielle Bedenken gegen den E-Commerce-Gigant. Es gilt: Gewinne laufen lassen.

Buchtipp: Die großen Neun

Die „großen Neun“ haben eines gemeinsam: Sie alle treiben mit Macht die Entwicklung künstlicher Intelligenz (KI) voran – und dieses Thema polarisiert: Entweder ist KI der Heilsbringer schlechthin oder aber eine tödliche Gefahr für die Menschheit. Doch wie heißt es so schön? Die Wahrheit liegt irgendwo dazwischen. Futuristin und Bestsellerautorin Amy Webb macht sich auf die Suche nach der Wahrheit. Sie erklärt unter anderem, weshalb wir KI nicht gigantischen Tech-Konzernen und auch nicht einzelnen Weltmächten wie China überlassen dürfen. Sie zeigt auf, was Politik, Wirtschaft und jeder von uns tun kann, damit künstliche Intelligenz sich am Ende nicht als Fluch, sondern als Segen herausstellt.

Autoren: Webb, Amy
Seitenanzahl: 368
Erscheinungstermin: 29.08.2019
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-638-7