31.10.2018 Martin Weiß

Alibaba, Baidu, Tencent – das riecht nach Ärger!

-%
DAX
Trendthema

Chinas Tech-Elite investiert seit Jahren Milliardensummen in die Entwicklung einer eigenen Künstlichen Intelligenz. Die Anstrengungen gehen Staatspräsident Xi Jinping offenbar nicht weit genug, er macht Druck. Das dürfte Wahington und Brüssel auf den Plan rufen.

Was ist passiert?

Chinas Präsident

Buchtipp: Die großen Neun

Die „großen Neun“ haben eines gemeinsam: Sie alle treiben mit Macht die Entwicklung künstlicher Intelligenz (KI) voran – und dieses Thema polarisiert: Entweder ist KI der Heilsbringer schlechthin oder aber eine tödliche Gefahr für die Menschheit. Doch wie heißt es so schön? Die Wahrheit liegt irgendwo dazwischen. Futuristin und Bestsellerautorin Amy Webb macht sich auf die Suche nach der Wahrheit. Sie erklärt unter anderem, weshalb wir KI nicht gigantischen Tech-Konzernen und auch nicht einzelnen Weltmächten wie China überlassen dürfen. Sie zeigt auf, was Politik, Wirtschaft und jeder von uns tun kann, damit künstliche Intelligenz sich am Ende nicht als Fluch, sondern als Segen herausstellt.

Autoren: Webb, Amy
Seitenanzahl: 368
Erscheinungstermin: 29.08.2019
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-638-7