Lithium-Rallye steht kurz bevor – so profitieren Sie!
Foto: Deutsche Börse, Deutsche Börse
01.04.2019 Martin Weiß

Alibaba

-%
DAX

Die Weltbörsen haben im Q1 2019 so stark zugelegt, wie seit Jahren nicht. Zu den Top-Performern zählten insbesondere die Aktienmärkte in China, die zweistellige Zuwächse aufweisen. Ist die Rallye jetzt in Gefahr? Im Gegenteil. Glaubt man dieser besonderen Grafik, steht die beste Phase erst noch bevor. 

Für die Anleger an der Wall Street verliefen die ersten drei Monate so gut wie seit Jahren nicht, Dow Jones, S&P 500 und Nasdaq Composite stiegen jeweils mindestens im zweistelligen Prozentbereich. 

Noch besser performten allerdings die Börsen auf dem chinesischen Festland. Im Schnitt kletterten die Notierungen in Shenzen und Shanghai um mehr als 30 Prozent (in US-Dollar). Insgesamt zählten Aktien an den asiatischen Aktienmärkten zu den großen Gewinnern. 

Was China und die dortigen Börsen betrifft, empfehlen große Investmenthäuser schon seit längerer Zeit den Einstieg. Und jetzt 

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.
Narrative Wirtschaft

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0