10 bullenstarke Aktien für den Renditekick
Foto: Börsenmedien AG
13.02.2015 Werner Sperber

Adidas: Messi macht’s (Millionen für Milliarden); Börsenwelt Presseschau III

-%
DAX

Die Experten der Actien-Börse verweisen auf Gerüchte, wonach die Adidas AG 100 Millionen Euro ausgeben möchte, um mit Lionel Messi, Nummer 2 der Weltfußballer, eine weltweite Werbe-Kampagne zu beginnen. Adidas zahlte bisher vor allem den Clubs Geld, um sie zu Werbeträgern zu machen. Manchester United erhielt Beträge von mehreren hundert Millionen Euro. Der Erfolg einer Werbe-Strategie mit nur einem Spieler lasse sich nicht voraussagen, aber ausreichend berechnen. Die Qualität der Produkte zähle nicht, nur die Werbung führt zu Erfolgen gegen die Wettbewerber Nike und andere. Erfolge aufgrund der Werbung würden allerdings immer etwas auf sich warten lassen. Dabei komme es auf den Vorstandsvorsitzenden an und nicht auf das Unternehmen. Für US-Firmen ist das normal, für deutsche Konzerne eher selten. Die Experten der Actien-Börse "halten hartnäckig daran fest", Adidas werde zu einer der spannendsten Comebackinvestments im DAX. Das Kursziel beträgt 67 Euro.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
DAX - Pkt.
Adidas - €

Buchtipp: Stock-Picking mit Nebenwerten

Jeder Anleger kennt die Werte aus den großen Indizes. Außerhalb von DAX, MDAX und TecDAX nimmt die Coverage jedoch drastisch ab. Schon im SDAX werden nicht alle Titel regel­mäßig analysiert und wenn, dann nur von wenigen Experten. In ihrem zeitlosen, nun unverändert neu aufgelegten Klassiker „Stock-Picking mit Nebenwerten“ zeigt die im September 2020 verstorbene Börsenexpertin Beate Sander, wie Anleger erfolgreich auf die Suche nach interessanten Nebenwerten gehen können. Die Small-Cap-Indizes einfach durch Zertifikate nachzubilden dürfte angesichts der vergangenen Kurssteiger­ungen nicht mehr lohnend sein. Die gezielte Auswahl aussichtsreicher und unterbewerteter Papiere wird aber lukrativ bleiben. Dafür liefert Beate Sander gewohnt eloquent und kompetent das nötige Rüstzeug.
Stock-Picking mit Nebenwerten

Autoren: Sander, Beate
Seitenanzahl: 304
Erscheinungstermin: 15.07.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-785-8