So investieren Sie wie Peter Lynch
11.12.2020 DER AKTIONÄR

Abgeräumt und zugeschlagen - CureVac-Partner mit Mega-Deal – 380% sind drin

Volle Konzentration auf die Impfstoffentwicklung und -herstellung. Diese Devise gilt nicht nur für Moderna oder BioNTech, auch CureVac drückt aktuell das Gaspedal durch. Für die Produktion seines Covid-19-Impfsstoffkandidaten CVnCoV wurde mittlerweile ein renommierter Partner gefunden, der mehr als 100 Millionen Dosen pro Jahr herstellen soll. Jetzt sorgt dieser Partner erneut mit einem Mega-Deal für kurstreibende Schlagzeilen. 

125 Euro je Aktie in bar lautet das Angebot eines taiwanesischen Konzerns für ein Unternehmen, das der Großaktionär vor wenigen Jahren zu 31,50 Euro an die Börse brachte. Kauftag.jetzt, der Optionsscheindienst mit Double-Check-System für High Performance, sieht in der Zustimmung ein neues Kaufsignal, das auch charttechnisch eine Bestätigung erhält. Zusätzlich dürfte das deutsche Unternehmen vom Green Deal und dem Trend zur Dekarbonisierung profitieren. Sie wollen am Erfolg teilhaben? Dann laden Sie sich jetzt die komplette Kauftag.jetzt-Analyse mit der Monster-Optionsscheinempfehlung von 380 % als Einzelausgabe herunter.

Kauftag.jetzt, der Optionsscheindienst mit Double-Check-System für High Performance, verknüpft erstmals Nachrichtenlage, Fundamentaldaten und charttechnische Analyse zu einer doppelt abgesicherten Prognose und liefert den dazu passenden Optionsschein als Abkürzung zur High Performance. Täglich. Denn jeder Tag ist ein Kauftag, wenn man die richtigen Assets kennt. Kauftag.jetzt setzt sich zusammen aus der Identifikation kursbewegender News, Fundamentalcheck inklusive Peergroup-Vergleich, ausführlichem Chartcheck mit Langfristbetrachtung und Prognose unter Verwendung technischer Indikatoren wie MACD, Bollinger-Band, Momentum oder RSI sowie einem abschließenden OS-Picking, optimal abgestimmt auf die Laufzeit und die Performance-Prognose der Aktie.