29.04.2020 DER AKTIONÄR

5 verrückte Corona-Wetten - So verdienen Sie mit Gold, Öl und dem DAX ein Vermögen

-%
DAX

5.540 Punkte. Ein Crash. Anders kann man es nicht ausdrücken, was der DAX binnen weniger Tage auf das Parkett gelegt hat. 5.540 oder 41,2 Prozent verlor das deutsche Börsenbarometer aufgrund des Coronavirus, oder SARS-CoV-2, wie es wissenschaftlich eigentlich heißt.

Das Virus verändert die Welt. Nicht nur unser aller Leben. Standen vor einem Jahr noch gesellige Grillabende, Kino- oder Theaterbesuche oder auch Sportveranstaltungen im Mittelpunkt des gesellschaftlichen Lebens, sind jetzt praktisch nur noch Mittag- oder Abendessen im engsten Familienkreis möglich. 

Doch nicht nur das gesellschaftliche Leben leidet. Auch die Wirtschaft ächzt unter den Folgen von Covid-19. Die Auswüchse an den Finanzmärkten sind allgegenwärtig. So nimmt sich das Minus bei DAX und Co noch bescheiden aus gegen das, was beispielsweise auf dem Ölmarkt geschieht. In der vergangenen Woche rutschte der Öl-Future für den Mai-Kontrakt erstmals überhaupt in der Geschichte in den negativen Bereich. Ein Angebotsüberschuss verbunden mit fehlenden Lagerkapazitäten führte dazu, dass Händler, die Öl abnahmen, sogar noch Geld dazubekamen. So etwas hat es nicht einmal während der Finanzkrise gegeben.

Weiterlesen mit

Als Abon­nent von DER AKTIONÄR können Sie diesen Artikel kostenlos lesen.

Anmelden
Jetzt abonnieren

Weiterlesen mit

Jetzt Credits geschenkt bekommen und hier gratis weiterlesen.

Was ist SatoshiPay?

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0