Mit diesen Aktien profitieren Sie von der US-Wahl!
29.03.2016 Martin Utschneider

DAX: Es geht in die nächste Runde

-%
DAX

Der DAX 30 zeigt weiterhin Robustheit im aktuell sehr schwierigen (geo-) politischen Umfeld. Die 10.000 Punkte sind nach wie vor im Blickfeld, auch wenn am Donnerstag die erwarteten Gewinnmitnahmen erfolgten. Das Ringen um diese psychologisch wichtige Marke geht in die nächste Runde.

Die seit Wochen vorherrschende Inverse Schulter-Kopf-Schulter-Formation (Inverse SKS) bleibt auch zum Start in die neue Handelswoche intakt.

Die Nackenlinie bei 9.837 Indexzählern wurde auch in der Karwoche niemals nachhaltig unterhandelt.  Damit bewies der der deutsche Leitindex durchaus Stabilität bei geringem Volumen und hohen Schwankungsbreiten (Volatilität).

Heute wird der DAX 30 um die 9.900 in den Handel starten. Der nächste Widerstand bei 9.950 fungiert dabei als vorgelagerte Hürde auf dem Weg zu 10.000. Die Markttechnik zeigt sich dabei durchweg neutral.

Es muss aufgrund der Ferien zudem mit vergleichsweise geringerem Handelsvolumen gerechnet werden.
Fazit:
• Inverse Schulter-Kopf-Schulter weiterhin übergeordnet intakt (mittelfristiges Ziel: 10.800)
• 10.000 weiterhin im Blickfeld
• (Trailing-) Stopp-Loss: 9.837, 9.700, 9.581 (je nach individueller Risikoaffinität)

DAX-Analyse von DONNER & REUSCHEL vom 29.03.2016

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0