Die Gewinner der Q2-Zahlensaison >> lesen
Foto: Börsenmedien AG
02.05.2016 Thorsten Küfner

BASF: Keine Panik!

-%
BASF

Beim Blick auf die Kursentwicklung im vorbörslichen Handel dürfte den Anteilseignern des weltgrößten Chemiekonzerns BASF nicht gerade warm ums Herz werden. Denn die DAX-Papiere verbilligen sich um knapp vier Prozent. Was steckt hinter diesem unschönen Auftakt in die neue Handelswoche?

Eigentlich ein erfreuliches Ereignis: Die Ausschüttung der Dividende für das abgelaufenen Geschäftsjahr 2015. Alle Anleger, die die BASF-Aktie am Ende des vorangegangenen Handelstages als die Hauptversammlung des Ludwigshafener Chemieriesen stattfand, erhalten nun 2,90 Euro je Aktie. Diese Dividende wird allerdings heute vom Kurs abgeschlagen, sodass sich das Minus in Höhe der Dividendenrendite von rund vier Prozent errechnet. In der Vergangenheit wurde der Dividendenabschlag bei BASF aber meist relativ rasch wieder aufgeholt. Es besteht also kein Grund zur Sorge – eher zur Freude.

Foto: Börsenmedien AG

Aktie bleibt attraktiv
Ohnehin bleiben die BASF-Anteile unverändert attraktiv. Investierte Anleger bleiben dabei und sichern ihre Position mit einem Stoppkurs bei 55,50 Euro ab.

Was indes die Börsenexperte Hans A. Bernecker, Max Otte, Robert Halver und Co jetzt kaufen würden, erfahren Sie exklusiv in der aktuellen Ausgabe 19/2016. Hier bequem als ePaper erhältlich.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
BASF - €

Buchtipp: Alles, was Sie über Stock-Picking wissen müssen

Es ist der Traum eines jeden Anlegers: die nächste Amazon, Apple, Tesla oder Google vor allen anderen zu finden, sie ins Depot zu legen, jahrelang nicht anzurühren und dann eines Tages den Verzehn-, Verzwanzig- oder gar Verhundertfacher sein Eigen zu nennen. Oder zumindest die Unternehmen zu finden, deren Anteile sich besser entwickeln als der Gesamtmarkt. Der Name dieser Kunst: „Stock-Picking“ – die Auswahl der Gewinner von morgen. Joel Tillinghast ist einer der erfolgreichsten Stock-Picker überhaupt. In diesem Buch teilt er seine Gedanken, seine Methoden und seine Strategien mit dem Leser. Er zeigt, welche Fehler die Masse macht, welche Nischen man ausnutzen kann, wie man denken sollte und vieles mehr. Unter dem Strich ein Lehrbuch, das seine Leser zu erfolgreicheren Anlegern machen wird.
Alles, was Sie über Stock-Picking wissen müssen

Autoren: Tillinghast, Joel
Seitenanzahl: 384
Erscheinungstermin: 08.09.2022
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-850-3