Das sind die Gewinneraktien von morgen!
Foto: Shutterstock
25.06.2021 Tim Temp

Ethereum: Lage weiterhin angespannt

-%
Ethereum

Die Lage am Krypto-Markt bleibt fragil. Die Volatilität ist weiterhin hoch und zum Wochenausklang geben die Kurse erneut nach. Der Ethereum-Kurs (ETH) kämpft mit einer wichtigen Marke. Diese Eckdaten sind jetzt für Anleger von hoher Bedeutung.

Die Turbulenzen nehmen zum Wochenausklang wieder zu, nachdem sich viele Coins zur Wochenmitte etwas erholten. Der Preis der zweitgrößten Kryptowährung Ether fällt heute erneut durch den GD200 auf aktuell 1.847 Dollar. In den letzten beiden Handelstagen kämpfte sich ETH noch oberhalb des GD200 bei 1.898 Dollar zurück und erreichte kurzzeitig das Level von 2.044 Dollar.

Die nächsten Tage wird die Volatilität hoch bleiben, da der aktuelle Preisbereich von hoher technischer Relevanz ist. Hier befindet sich der GD200, die wichtige psychologische 2.000-Dollar-Marke und ein Volumen-Peak (siehe blauer Kreis) ganz eng beieinander. Zusätzlich befindet sich mit dem Mehrmonatstief bei 1.700 Dollar eine starke Unterstützung nicht weit entfernt. Sollte der Kurs unter diese Marke fallen, wird es erneut ungemütlich, weil ein starkes technisches Verkaufssignal generiert wird.


Die Lage bei vielen Krypto-Coins ist weiterhin angespannt. Auch die Volatilität bleibt hoch und so kommt zum Wochenausklang neuer Verkaufsdruck auch bei ETH auf. Der ETH-Kurs befindet sich aktuell an einer entscheidenden Schwelle - kurzfristiger Ausgang ungewiss. Risikofreudige Anleger sollten daher mit einem Einstieg abwarten, bis sich die Lage entspannt. An der positiven Grundeinschätzung hat sich durch die jüngsten Entwicklungen aber nichts geändert.


Hinweis auf Interessenkonflikt: Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die von der durch die Publikation etwaig resultierenden Kursentwicklung profitieren: Ethereum.