Machen Sie jetzt den Stresstest für Ihr Depot
Foto: Shutterstock
25.10.2021 Tim Temp

Ethereum: Diese Woche wird es spannend

-%
Ethereum

Der Wochenstart ist freundlich am Kryptomarkt. Das Sentiment ist bullish und so legen am heutigen Montag alle der Top-5-Coins an Wert zu. Bei der Nummer 2 nach Marktkapitalisierung, Ethereum, versuchen die Bullen weiterhin das Allzeithoch zu übertreffen. Diese Marken sind für den weiteren Verlauf für die Anleger von Bedeutung.

Am vergangenen Donnerstag notierte der Preis für einen Ether (ETH) laut der Krypto-Börse Coinbase sehr nahe am Allzeithoch bei 4.384 Dollar. Der Ausbruch über den Widerstand bei der psychologisch wichtige 4.000-Dollar-Marke katapultierte den Preis bis auf 4.375 Dollar. Nachdem das Momentum nicht ausreichte, um das Allzeithoch zu knacken, setzten Gewinnmitnahmen ein.

Der Rücksetzer fand bereits nach zwei Handelstage bei 3.885 Dollar sein Ende. Im Wochenendhandel kauften die Anleger bereits wieder und so nimmt ETH nun wieder die Rekordnotierung ins Visier.

Tradingview.com
ETH in USD

Die Krypto-Bullen haben bereits beim Bitcoin für ein neues Rekordhoch gesorgt und sie sind fest entschlossen, dies auch bei Ether zu schaffen. Da der Trend stark ausgeprägt ist aber der RSI-Indikator noch keine Überhitzung signalisiert, könnte die kommenden Tage bereits das Allzeithoch übertroffen werden. Investierte Anleger lassen die Gewinne laufen. 

Hinweis auf Interessenskollision:

Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die von der durch die Publikation etwaig resultierenden Kursentwicklung profitieren: Bitcoin, Ethereum.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Ethereum - $