Machen Sie jetzt den Stresstest für Ihr Depot
Foto: Shutterstock
27.10.2021 Jochen Kauper

Volkswagen: Kaufsignal!

-%
Volkswagen Vz.

Zuletzt wurde bei Volkswagen wieder fleißig über einen Börsengang der Sportwagentochter Porsche spekuliert. Von der Deutschen Bank gab es eine Kaufempfehlung und auch technisch sieht die Aktie sehr gut aus.


Medienberichten zu Folge hat Volkswagen Goldman Sachs und Freshfields beauftragt, den Börsengang der Premiummarke Porsche vorzubereiten. „Natürlich locken die derzeit hohen Aktienbewertungen etwa von Tesla oder von den chinesischen Start-up á la NIO oder XPeng“, sagt Auto-Experte Ferdinand Dudenhöffer gegenüber dem AKTIONÄR.

Nicht nur die Gerüchte über ein mögliches Porsche-IPO gaben der Aktie Rückenwind. Auch die Deutsche Bank schob das Papier an. Nach dem Kapitalmarkttag der VW-Konzernmarke Lamborghini blieb Analyst Tim Rokossa bei seiner Kaufempfehlung. Sein Kursziel lautet 270 Euro.

Volkswagen Vz. (WKN: 766403)

Auch aus technischer Sicht sieht das VW-Papier wieder vielversprechend aus. Nach einem längeren Abwärtsmove hat die Aktie wieder nach oben gedreht. Mit dem Break der wichtigen 200-Tage-Linie bei 204,18 Euro hat das VW-Papier ein neues Kaufsignal generiert.


Mehr Anlage-Ideen gibt es in der aktuellen Börsenpunk-Ausgabe.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Volkswagen Vz. - €