DER AKTIONÄR Magazin >> jetzt testen
Foto: https://media.daimler.com:443/marsMediaSite/Media/XfmI54IKs08797fe7Y9DFhjnYsq1MlCgRYVi563tKOP27pc2wQ958H05J1Ec8686/43935443
13.11.2020 Jochen Kauper

Daimler: Positiver Newsflow treibt die Aktie

-%
Daimler

Mit dem guten Newsflow und dem starken Gesamtmarkt im Rücken hat die Daimler-Aktie den hartnäckigen Widerstand bei 50,00 Euro hinter sich gelassen. Die nächste Hürde liegt bei 55 Euro. Wird diese genommen, ist der Weg Richtung 60-Euro-Marke frei.


Die Daimler-Aktie legte in den letzten Wochen eine beeindruckende Stärke an den Tag. Kein Wunder, konnte doch Konzern-Chef Ola Källenius mit mehreren guten News Pluspunkte bei Anlegern und Analysten sammeln. So zum Beispiel wird Daimler 2021 seine Speerspitze in punkto Elektromobilität, den EQS, ausrollen. „Mercedes wird sich in der Zukunft stärker auf „Luxus“ konzentrieren“, sagt Auto-Experte Ferdinand Dudenhöffer vom CAR-Institut.


Darüber hinaus präsentierten Källenius und sein Team die Factory56. Mehrere Plattformen in einem Werk und das hocheffizient. „Nach meiner Einschätzung dürfte das Benchmark in der Fahrzeug-Produktion sein“, ergänzt Dudenhöffer.

Daimler will jetzt noch einen Schritt weitergehen und in Zukunft viele Softwareanwendungen selbst programmieren. Der Schritt ist richtig. Hier muss Daimler allerdings gehörig auf die Tube drücken. Hersteller wie Tesla, Nio, Xpeng Motors und auch VW sind hier schon einige Schritte weiter.

Daimler (WKN: 710000)

Dennoch: Die Daimler-Aktie hat sich in den letzten Wochen weitaus besser entwickelt als die Papiere von VW und BMW. Die nächste Hürde wartet bei 55,00 Euro auf die Aktie. Knackt das Papier auf diesen starken Widerstand, ist der Weg Richtung 60,00 Euro frei.

Hinweis auf Interessenkonflikte gemäß §34b WpHG: Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die durch die durch die Publikation etwaig resultierende Kursentwicklung profitieren: Daimler.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Daimler - €

Buchtipp: Future Angst

Welche aktuellen Ängste prägen uns? Mit welchen Ängsten waren die Menschen in der Vergangenheit konfrontiert, als es die heutigen Technologien noch nicht gab? Warum mischen wir heute im Wettbewerb der Kulturen um neue Technologien nicht ganz vorne mit? Welche Maßnahmen müssen wir ergreifen, um neue Technologien nicht als etwas Beängstigendes und Feindseliges zu betrachten, sondern als ein Mittel zur Lösung der großen Probleme der Menschheit? Innovationsexperte Dr. Mario Herger stellt in „Future Angst“ die entscheidenden Fragen in Bezug auf Technologie und Fortschritt und zeigt professionelle und zukunftsweisende Lösungen auf. Mit seinem Appell „Design the Future“ bietet Herger einen unkonventionellen und transformativen Ansatz für ein neues, human geprägtes Mindset.
Future Angst

Autoren: Herger, Mario
Seitenanzahl: 528
Erscheinungstermin: 19.08.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-771-1