Lithium-Rallye steht kurz bevor – so profitieren Sie!
Foto: Getty Images
04.06.2021 Carsten Kaletta

WallStreetBets-Wert AMC nutzt Kurskapriolen clever aus

-%
AMC ENTERTAINMENT...

Die auf dem "Reddit-Forum" viel diskutierte AMC-Aktie sorgt weiterhin für Aufregung. So hilft die von Zockern losgetretene Kursrally der Kinokette bei der Geldbeschaffung. Laut Goldman Sachs habe AMC das beachtliche Rekordniveau dazu genutzt, um in mehreren Schritten erfolgreich Aktien bei Investoren unterzubringen.

Konkret helfen die Kurskapriolen, um die pandemiebedingte Barmittellücke von zwei Milliarden US-Dollar zu schließen, so Goldman-Analyst Jason Kim. In den Jahren 2020 und 2021 würden sich die Einnahmen durch die Aktientransaktionen in etwa die Waage halten mit der Summe an Geld, die während der Lockdowns verbrannt wurde.

Er fügte aber hinzu, dass die Nettoschulden von AMC im Jahr 2022 nun niedriger erwartet würden als 2019 vor der Pandemie – unter anderem sollte die erwartete Wandlung einer Wandelanleihe dazu beitragen. Der Verschuldungsgrad werde dann aber wohl noch höher liegen, da er davon ausgeht, dass eine Erholung der operativen Vergleichskennziffern auf Vorkrisenniveau in der Kinobranche auf absehbare Zeit nicht realistisch sei.

Auch Wedbush äußert sich skeptisch zur AMC-Aktie. Die Analysten des US-Analysehauses erhöht zwar bei einem „Neutral“-Rating das Kursziel von 6,50 auf 7,50 Dollar – was Abwärtspotenzial von rund 85 Prozent bedeutet. Die Bank könne den Titel aufgrund der extremem Kursausschläge nicht empfehlen.

"Wir erwarten, dass die erhebliche Volatilität der AMC-Aktien anhalten wird, getrieben von einer Handelsdynamik, die nichts mit den Fundamentaldaten von AMC zu tun hat. Daher empfehlen wir hier nicht, Aktien von AMC zu kaufen“, so die Wedbush-Analysten.

Die AMC-Aktie gewinnt am Freitag im frühen US-Handel rund drei Prozent und notiert bei rund 53 Dollar.

AMC ENTERTAINMENT... (WKN: A1W90H)

Um es direkt und konkret auf den Punkt zu bringen: AMC ist nur was für hartgesottene und sehr erfahrene Zocker. Anleger, die auf der Suche nach einem soliden Investment sind, machen unbedingt besser einen großen Bogen um das Papier. 

Ob Zocker oder nicht – wer wissen will, was die Aktie für einen tatsächlichen Wert hat, wird hier aufgeklärt.

(Mit Material von dpa-AFX)